Gips zum spaß tragen?

5 Antworten

Ja, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet...

Ich mag das Gefühl, wenn ein Teil "eingepackt" und/oder fixiert ist, geht eher so in Richtung Fesselspiel und weniger des Materials wegen (solche Fetischisten gibt es auch), also den Gips eher als Mittel zum Zweck.

Auf die Idee war ich noch nie gekommen.
Ich kann dir mit Watte ausgestopfte Glasfaserschienen Verbände (sind besser als Gips), Tragebänder und sonstige Orthesen schicken, auch ein Vollkorsett mit Nacken- und Kinnstütze. Das Porto müsstest jedoch du bezahlen.

Ich wäre interssiert

0
@dersnatch

Nö, Verzeihung, war ein Witz. Ich brauche die eben selber.

0

Ja ich. Wenn es die Zeit zuläßt lege ich mir gern mal einen Gips an. Bevorzugt Beingipse aber auch hin und wieder einen Armgips. Es ist für mich ein absolut tolles Gefühl wenn der Gips aushärtet und du plötzlich deinen Gliedmaßen nicht mehr bewegen kannst.

Gruß Sven

Hey ja klar öfter sogar und auch orthesen und so

 - (Spaß, Füße, Beine)  - (Spaß, Füße, Beine)

Js ich. Am liebsten oberschenkelgips oder oberarmgips

Ich trage auch gern eine Gipsschiene, aber meine Freundin hat wirklich ein Ganzkörpergips. Geh doch mal wieder in mein Profil, mich interresiert, aber auch so was andere durchmachen, wie meine Freundin, das tut mir leid !

0

Was möchtest Du wissen?