Gilera Runner 50 SP (Roller) fährt deutlich zu schnell, was kann man machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Italienische Zweiräder sind allgemein bekannt dafür, dass sie sehr optimistische Tachoanzeigen haben.

Bei schönem Wetter bin ich öfters mit meinem Gilera Runner 180 unterwegs. In der Gegend gibt es einige Ortsdurchfahrten, die auf Leuchttafeln die gefahrene Geschwindigkeit anzeigen. Dabei habe ich festgestellt, dass der Tacho in dem Geschwindigkeitsbereich regelmäßig 11 km/h mehr anzeigt als die Leuchttafel. Auf der Autobahn zeigt der Tacho voll aufgedreht 167 km/h an und das kann nie und nimmer sein.

Du solltest also erstmal feststellen, wie schnell der Runner tatsächlich maximal fährt, bevor du in Panik verfällst.

prüf erst mal mit einem navy ob er tatsächlich so schnell geht,meist zeigen die tachos wesentlich mehr an.einfachste methode wäre wenn zu schnell wäre den gaszug zu begrenzen so das du gerade am limit bist,sofern nix anderes manipuliert wurde

Die 50ccm Maschinen fahren immer auch bei Neukauf 50-60 und nach 1000km(wenn man normal fährt) kommt noch Mal ein Schub das ist normal

Du könntest einen Drehzahl begrenzer einbauen aber die Polizei sagt da nix😉

Alles klar danke dir !

0

Was möchtest Du wissen?