Gibt es wirklich Neid und Missgunst in der Familie?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur weil das selbe Blut durch die Venen fliest, hat das heut zu Tage nichts zu beideuten. Klar gibt es in Familien Missgunst und Neid.

Ja so etwas gibt es leider. Ich kenne jemanden die von ihrer eigenen Familie (Mutter und Schwester) immer sowas zu hören bekommt: " Du bist doch eh viel hübscher, Mach dein Ding, lass mich bloß in Ruhe, brauchst hier auch nicht ankomme, du nimmst mir doch eh alle Männer weg" sowas und noch viel mehr muss sie sich anhören. Natürlich stimmt das alles gar nicht und sie wünscht sich einfach nur Frieden in der Familie. Aber man kann sich leider nicht die Familie aussuchen, in der man hinein geboren wird. Deswegen sag ich immer, dass Freunde die Familie sind, die man sich selber aussuchen kann :)

Natürlich gibt es das. Seine Familie kann man sich nicht aussuchen.

Vor Allem wenn jemand mit sich selbst nicht zufrieden ist, kann schnell Neid aufkommen - auch in der Familie!

Leider ja. Ich hab es bei meinem Freund gesehen. Für manche Menschen bedeutet Familie nicht Familie sondern eine Wohngemeinschaft wo jeder nach sich selbst schaut.

Gibt es wirklich Neid und Missgunst in der Familie?

ja, allerdings!

besonders Geschwister erleben sich häufig als Konkurrenten, wobei es auch um Liebe, Zuwendung und Anerkennung durch die Eltern geht

Was möchtest Du wissen?