Gibt es bestimmte Vorschriften für eine Unterschrift?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

deine Schrift ändert sich wahrscheinlich noch sehr, also keine Panik. Mit dem vollen Namen musst du nur unterschreiben, wenn es ausdrücklich erwünscht ist. Bei einer Bewerbung würde ich es immer machen und beim Lebenslauf auch. Ich unterschreibe meistens nur mit dem ersten Buchstaben meins Vornames und dem Nachnamen (der noch nicht mal lesbar sein muss!!!), oder nur mit dem Nachnamen. Unterschreibe einfach so, wie du immer schreibst.

  1. Zu Frage 1: Das kommt darauf an wo du unterschreibst. Für deinen Personalausweis oder amtliche Dokumente in der Regel immer mit Vor und Nachnamen. Bei allen anderen Sachen reicht nur der Nachname oder noch der erste Buchstabe des Vornamens. Das darfst du dir aussuchen.

  2. Zu Frage 2: Siehe Antwort 1. Kommt ebenfalls darauf an für was du unterschreibst. Grundsätzlich aber eher ja.

  3. Zu Frage 3: Nein.

  4. Zu Frage 4: Du hast als 15jähriger bereits eine Unterschrift und die musst du nicht immer so beibehalten.

es müssen lediglich 2 Buchstaben relativ leserlich sein, man kann auch nur mit dem Nachnamen unterschreiben, sie sollte schon immer gleich aussehen, man kann seine Unterschrift auch ändern . Probier doch einfach ein bisschen rum, welche U. dir am Besten gefällt, die "nimmst" du dann. Hoffe geholfen zu haben :-)

Unterschrift ändern - welche Kriterien?

Hi,

ich würde gerne meine Unterschrift ändern.

Was genau muss ich dafür tun? Muss ich dafür zur Stadtverwaltung laufen und die Unterschrift auf meinem Perso ändern lassen?

MfG

...zur Frage

Vorschriften und Paragraphen werden von Chef ignoriert. Was tun?

da meine kollegen und ich festgestellt haben, daß einiges an vorschriften und paragraphen von unserem chef überhaupt nicht eingehalten wird und wir emmense probleme mit diversen sacen haben, möchten wir uns an eine stelle wenden, die die firma besucht und alles prüft (vorschrifteneinhaltung usw) - man kann auch sagen, wir möchten unseren chef hinhängen. er macht mit uns was er will, kümmert sich nicht um paragraphen und gesetze.

wohin kann man sich da wenden? das gewerbeaufsichtsamt, handwerkskammer? wir sind bei keiner gewerkschaft und haben keinen betriebsrat, fühlen uns aber unrecht behandelt

uns ist das sehr wichtig, für ernste antworten sind wir dankba

...zur Frage

Was muss eine Unterschrift beinhalten?

Heey. Ich muss mich demnächst auf einigen wichtigen Dingen unterschreiben und ich habe keine Ahnung, wie eine Unterschrift aussehen muss. Gewöhnlich habe ich immer nur mit meinem Vornamen unterschrieben, einige meiner Verwandten sagen allerdings, dass eine Unterschrift zwingend den Nachnamen beinhalten muss. Kann ich mich einfach mit meinem Vornamen unterschreiben oder muss ich meiner Unterschrift den Nachnamen hinzufügen? Ist das notwendig? Danke im Voraus. :)

...zur Frage

Ist eine Rechnung per E-Mail rechtskräftig?

Wir sind einfach nicht sicher, ob eine Rechnung per E-Mail rechtskräftig ist. Einerseits haben wir schon einige Rechnungen per Mail verschickt und es war kein Problem. Andererseits behaupten manche Leute, im Fall des Falles würde nur eine Rechnung auf Papier "zählen". Weiß das jemand genauer?

...zur Frage

Segeln mit Anfänger?

Meine Frau und ich wollen diesen Sommer mit unserem Sohn (16) segeln gehen. Wir haben ihm desshalb eine Weste gekauft. Wir wollten nun wissen wie eng bzw. locker man die einzelnen Gurte (damit meine ich den Brustgurt und die Beingurte) ziehen muss. Es gab einige Diskussionen über die Beingurte (weil sie angeblich unnötig sind). Gibt es da eine Faustregel oder ähnliches?

(Ps habe hier in letzter zeit erstaunlich viele fragen bezüglich rettungswesten gelesen aber leider nichts bezüglich der richtigen Anwendung)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?