gibt es bei photoshop automatische speicherungen

5 Antworten

Ja, in den Voreinstellungen von CS kann man einstellen, dass in gewissen Zeitabständen automatisch gespeichert wird, aber dafür muss die Datei bereits mind. 1 manuell gespeichert worden sein (also einen Namen und einen Dateitypen zugewiesen bekommen haben). Dies ist offenbar nicht passiert. Deshalb kann CS auch keine Wiederherstellungsinformationen abspeichern. Du musst nochmals beginnen. Aktiviere aber vorher die automatische Speicherung und gib der Datei sofort einen Namen und ordne ihr einen Dateityp zu (z. B. jpg, tiff usw.).

Hab ich auch oft dass es beim Speichern hängt, nach kurzem Warten geht es dann aber immer weiter.

bei mir hat es sich aber komplett aufgehängt leider schon befor ich gespeichert hab, das ist ja mein pronlem

0

Photoshop ist nicht grundlos so teuer. Du hast da auch Support mit bei. Schau zB: http://helpx.adobe.com/de/photoshop.html

Sowie hier: (Kommentar)

ich weiß ich bin blöd, aber wo steht das da

0
@LenaSchmidt

Das "steht da" nicht, du kannst aber fragen. Du hast schließlich tausend Euro bezahlt, da kannst du Support erwarten.

0

Was möchtest Du wissen?