Vielleicht solltest du von deinem hohen Ross mal runterkommen, und erst mal selbst erwachsen werden, bevor du ueber andere urteilst.

...zur Antwort

lass es einfach und du ersparst dir in ein paar Jahren viel Peinlichkeit.

...zur Antwort

Warum glauben hier die meisten, dass man keine Chance hat, in Japan zu studieren, arbeiten und zu leben?

Ich habe mir auf dieser Plattform viele Fragen und Antworten dazu durchgelesen. Viele meinten, dass man in Japan als Ausländer keine Chance hat. Ich schaue viel YouTube. Vorallem Leute die nach Japan gezogen sind und dort leben. Vorallem auch einen Yt Kanal (Ich glaube der heißt so): Askjapanese Da wurde eine Umfrage bei den Ausländern in Japan gemacht, ob es schwer ist sich in Japan zurecht zu finden, leben usw. Und auch andere YouTuber, die ihre persönlichen Erfahrungen erzählen. Die Antwort wurde eher verneint. Ich habe viel über die Freundlichkeit von Japanern vorallem auch gegenüber Ausländern gehört. Japaner sollen garnicht kalt und abstoßend gegenüber Ausländern sein (?) Sondern eher hilfsbereit und warmherzig (auch verständnisvoll) Aber bei den meisten Antworten hier habe ich genau sowas gelesen. Das man null Chancen in Japan hat, weil man ja "nur" ein lausiger Ausländer ist. In einer Webseite habe ich aber sogar gelesen, dass Japan mehr ausländische Studenten will!

Ich bin verwirrt.

Ich möchte jetzt wirklich nur Antworten von Menschen, die WIRKLICH Bescheid wissen ind vllt auch in Japan leben, gelebt haben und sowas :)

Mir sind die Antworten auf diese Frage sehr wichtig, also überlegt bitte. Ich interessiere mich nämlich sehr für Japan und möchte dort unbedingt einmal leben. Und das ist kein Scherz! Ich werde die Sprache und aufjedenfall lernen.

Also: Danke im Voraus!! :)

Wenn ihr etwas über die japanische Kultur wisst, was ihr selbst sehr interessant findet, könnt ihr sie mir natürlich auch erzählen :) (Was ich überhaupt arbeiten & studieren will, weiß ich übrigens noch nicht)

...zur Frage

Weil die, die hier fragen zu 90% 14-jaehrige Animefans sind, die sich das alles viel zu einfach vorstellen und die wahrscheinlich, wenn sie alt genug sind, ueberhaupt nicht mehr wollen. Quelle: Ich und alle meine Freunde, denen es damals genauso ging. War natuerlich bei uns auch keine Phase damals.

...zur Antwort

Wenn es mir fehlen wuerde, wuerde ich Core hoeren. insofern, nein.

...zur Antwort

Beim Bogenschiessen geht man nach den Augen, nicht nach Links- oder Rechtshaendigkeit. Und was das Kaufen angeht, gar nicht. Geh in einen vernuenftigen Verein, dort bekommst du einen Bogen gestellt bzw. dir wird gesagt, wo du ihn herbekommst und was fuer einen. Die Wahrscheinlichkeit, dass du einfach irgendeinen kaufst, und der genau richtig is fuer dich, ist seeehr gering.

...zur Antwort

Ich hoffe mal, dass du erst 14 oder so bist, sonst wuerde ich mir echt Sorgen um deine geistige Gesundheit machen. Die Yakuza sind Mafiosi, die haben nichts mit dem zu tun, wie sie in Animes dargestellt werden und vverdienen Geld it Schutzgelderpressung, Prostitution, Gluecksspiel (was in Japan illegal ist) und Drogen. Was auch immer du dir einbildest, das gut an ihnen ist, es ist Schwachsinn.

...zur Antwort

Japaner sind extrem zurueckhaltend, besonders was Auslaender angeht. Wenn du nicht moechtest, musst du mit niemandem dort sprechen, ausser vielleicht mal an der Kasse wenn du etwas kaufen willst. Um Menschenmassen wirst du kaum herumkommen, da hast du schon recht, aber in der Regel kuemmern die sich um ihren eigenen Kram und du wirst ihnen total egal sein. Falls sie mal schauen, dann liegt es daran, dass ihr Europaer seid, wobei das dann eher koreanische Touristen sein werden als Japaner, die dafuer viel zu hoeflich sind, zumindest fuer offensichtliche Blicke.

...zur Antwort

Ja natuerlich. Das war ja auch schon in dieser Doku so, die ich letztens gesehen habe. Die Aliens haben Raumschiffe, die aussehen wie riesige Wuerfel und wenn sie auf Gegner treffen, wenden sie ihren Traktorstrahl an um die Technologie zu assimilieren. Gibt einige interessante Vortraege zu dem Thema, such doch mal nach Dr. Axel Stoll, wenn du dich naeher damit beschaeftigen willst.

...zur Antwort

Wenn du nicht in den Pit willst, wuerde ich das lieber lassen.

...zur Antwort

Keins von beiden. Man geht nach den Augen beim Bogenschiessen und nicht nach Links/Rechts-Haendigkeit. DU hast offensichtlich ueberhaupt keine Ahnung von dem Thema und solltest daher in einen Verein gehen, anstatt auf gut Glueck irgendeinen Muell im Internet zu kaufen.

...zur Antwort

Du kannst jeden cosplayen, den du willst. jeder kann alles cosplayen. nimm einfach einen Chara, den du magst. Wenn es jemandem nicht passt, ist das deren Problem und nicht deines.

...zur Antwort

Hol dir ein Grafik-Tablet und ein vernuenftiges Programm, da kommst du billiger mit weg und ein richtiger PC kommt mit den Dateien klar. Ausserdem sind diese Convertibles nicht direkt zum zeichnen sondern eher zum schreiben gedacht, da gibt es eine Verzoegerung, die beim Zeichnen definitiv stoert. 

Daher einfach ein vernuenftiges Wacom.

...zur Antwort

Zusaetzlich zu den Antworten, die du ja schon bekommen hast, wuerde ich ganz gerne anmerken, dass fuer eine Gefaehrdung niemand zu Schaden kommen muss, es reicht schon, dass sich jemand erschreckt, um einen Straftatbestand zu erfuellen. Insofern wuerde ich dringend davon abraten, egal wie uebersichtlich das Gelaende ist und wie genau du glaubst, aufgepasst zu haben. 

...zur Antwort

Wenn du es machen willst, tu es, keiner wird es dir verbieten.

...zur Antwort

Ne, klingt eher nach dem typischen eltiaeren "Meins ist das einzig wahre" Mist.

...zur Antwort