Geschirr oder Halsband?

11 Antworten

Kommt auf die Größe des Hundes an, auf sein Fell und seine Eigenarten. Am Halsband kann man einen großen Hund besser fest halten. Im Geschirr kann man einen kleinen Hund notfalls hoch heben. Beim Schäfi folglich eher ein Halsband.

Die Züchter haben eher Halsbänder an ihren großen oder kleinen Hunden. Wegen dem Fell. Es zerknittert unter einem Geschirr.

Manche Hunde haben beides, meistens am Fahrrad. Der Hund kann durch das Geschirr nicht seitlich ausweichen und mit dem Halsband wird er dirigiert.

Der Schäferhund hat langes Fell. Erstens hast du mehr Zug mit Halsband, zweitens brechen die Haare unter dem Geschirr. Ich würde das Halsband favorisieren. Trocknet auch schneller als ein Geschirr. Hundefreundin geht sehr gerne im Meer baden. Da macht man am besten alles ab vom Hund, vorher. Könnte rosten.

Meine Hunde laufen fast nur am Halsband.

Wenn da aber ein Hund von einer unsicheren Person geführt wird, der eher so semi hört, würde ich den Hund sowohl am Halsband, als auch am Geschirr sichern.

kommt sehr auf das Tier an. Ich war immer ein guter Verfechter von Geschirr. Mein jetziger Hund hat beim Geschirr immer unglaublich gezogen und sich richtig rein gestürzt. Dann habe ich ein Halsband versucht und seit dem kann sie hervorragend an der Leine gehen. Dieser Hund trägt also nun Halsband.

Eigentlich geschirr, das muss aber wirklich gut passen!

Ein falsch sitzendes geschirr kann zu Gesundheitsschäden führen. Ein halsband eben auch.

Zudem ist die Geste schon ziemlich unangebracht wie ich finde. Man schnallt niemanden was um den Hals und zieht und zerrt daran. Stellt dir vor du möchtest runterschlucken, hast aber die kannte vom halsband auf den Speiseröhre.. das geht dann sehr schlecht und tut sogar weh .. ebenso mit dem atmen

Ich würde beim Gassi gehen, egal welcher Hund immer ein Geschirr und ggf. zusätzlich ein Halsband verwenden.

Geschirr = schnüffeln, spazieren gehen usw

Halsband = Fußarbeit

Mein Hund verbindet das Geschirr auch nur mit „Spaß“, Gassi gehen und das Halsband mit Fußarbeit.

Falls der Hund doch mal zieht oder irgendwas beim Spazieren gehen passiert hat man halt beim Geschirr einen besseren Halt wie mit dem Halsband.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitzerin von einem Shetland Sheepdog (Sheltie) Rüden

Was möchtest Du wissen?