Gerade ohne Wasserwaage?

 - (Technik, Technologie, Bau)

5 Antworten

Ich verstehe es nicht, aber wenn man ein langes Brett über alles legt, und DARAUF eine Wasserwaage legt.Hilft dir das?

Wohl nicht, wenn der Hänger nicht in Waage steht ;-)

0

Also mit Gefälle zu den Seiten?

Leiste drauf legen, verschieben und schauen, ob die überall aufliegt.

Oder mit einem Lot an allen Winkeln z.B. messen. Das muss dann zumindest in Längsrichtung immer übereinstimmen und quer leicht abnehmen.

Wie kann ich nun feststellen, ob der Boden gerade wird?

In der Mitte sollte die Höhe ca 18.2 cm sein. Am Rand etwa 17 cm

Hört sich für mich wie ein Widerspruch in sich an …

Ansonsten nimm eine entsprechend lange Leiste, Stange o.ä. und lege diese auf den Boden. Die müsste dann überall plan aufliegen.

Das kannst du nicht festellen ob was in waage ist wenn der keinen definierten Fixpunkt hat ( eine Nullung ( Fixpunkt ).

Da hilft dann auch kein Gyroskop.

Kannst nur die Seitenwände als Fixpunkt nehmen und dann mit einer Schlagschnur.

Onkel Bernoulli sagt:

Schlauxhwage und Latte verwenden. Alternativ eine Richtschnur.

Was möchtest Du wissen?