Geht das mit dem Boot wirklich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, der Auftrieb wäre einfach zu stark. Besonders bei einem Holzboot. Man kann nicht einmal einen Eimer voller Luft unter Wasser halten, ohne an die Wasseroberfläche zu schiessen. Das ist also nicht möglich. Man müsste höchstens ein bootartiges Gebilde bauen, welches so schwer ist, dass sich der Auftrieb der Luft und das Gewicht des Bootes im Gleichgewicht befinden. Aber dieses "Boot" kann dann sicherlich vieles, aber nicht schwimmen.

Nein, daß muss kein Trick sein. Wenn sich dort im Boot eine Luftblase befindet, geht es so lange, bis die Luft verbraucht ist.

es funktioniert schon! hab es mit ner freundin ausprobiert die ein kanu hat. vorher haben wir natürlich getestet ob luft in einem eimer ist den man unter wasser drückt. es ist möglich ein paar minuten so zu atmen. und wenn man das boot gut festhält bleibt es auch unten. nur das laufen damit muss man n bisschen üben xD

Was möchtest Du wissen?