Garantiefall: An wen wenden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da inzwischen mehr als 6 Monate seit dem Kauf vergangen sind, koennte es durchaus vorteilhafter sein, die Herstellergarantie statt der gesetzlichen Sach- und Rechtsmaengelhaftung des Haendlers ("Gewaehrleistung") in Anspruch zu nehmen. Schliesslich ist die sog. "Beweislastumkehr" bei der "Gewaehrleistung" mit Ablauf des 6. Monats abgelaufen und der Haendler kann von dir den Beweis dafuer verlangen, dass das Geraet bereits von Anfang an kaputt war. Dieser Beweis kann aber meist nur recht schwer oder auch ueberhaupt nicht erbracht werden.

Umtauschen geht nicht einfach so.Zudem ist es ein Gewährleistungsfall,die besteht 2 Jahre auf neuer Ware.Ist auch gesetzlich vorgeschrieben im Gegensatz zur Garantie die immer rein freiwillig ist.Also mit dem Gerät zum Händler wo du das gekauft hast und den Mangel schildern.Du musst dem Händler die Möglichkeit geben den Defekt zu beheben.Ob der das Gerät repariert oder gleich gegen ein neues tauscht entscheidet er.Mehr als 2 Versuche den Mangel zu beheben musst du allerdings nicht dulden.Danach kannst du den Preis mindern oder vom Kauf zurücktreten.Wenn es eine Garantie gibt bestimmt der Garantiegeber auch die Bedingungen der Garantie.

http://www.chip.de/artikel/Kaputte-Hardware-Reklamation-Garantie-Gewaehrleistung-4_39302513.html

Ansprechpartner ist stets die Verkaufsstelle (Dein Vertragspartner), also in diesem Fall der Blödmarkt.

Nur am Rande und lediglich zur Information: Clatronic ist auch nur ein Händler. Die kaufen ihren Plunder containerweise in China und anderen Fernost-Märkten ein und beliefern damit hierzulande die Discounter.

Danke.
Ich war nur etwas verwirrt, weil in der Gebrauchsanweisung im Garantietext steht: "Sollte Ihr Gerät innerhalb der Garantiezeit einen Mangel aufweisen, bitte wir Sie, uns Ihren Garantieanspruch mitzuteilen."
Aber mein erster Gedanke war auch, mich an Blödmarkt zu wenden.

0
@RebeccaDun

Wenn du die Garantie (des Herstellers) in Anspruch nehmen willst, musst du dich direkt an den wenden. Allerdings ist die gesetzliche Gewährleistung deutlich umfassender und die MAchst du beim Verkäufer geltend.

2

Computer beim Mediamarkt nach 2-3 Betriebsstunden defekt, umtausch, Geld zurück?

Hallo,

ich versuche es kurz zu machen. Habe mir vor 2 Wochen ein Apple iMac beim Mediamarkt gekauft und dieser hat mir nach 2-3 Stunden Betrieb, Fehlermeldungen gezeigt und er fuhr nur noch hoch und wieder herunter. Ich konnte also nichts mehr damit anfangen.

Nun habe ich dort angerufen, mir sagte man, dass ich das Gerät wieder dahin bringen soll (für mich insgesamt 120 km fahrt). Ich habe das Gerät dann bei der Reparatur abbegeben. Heute bekam ich eine SMS, dass sich die unverbindlichen Kosten für meinen "Auftrag" auf 71,40 Euro belaufen. Als ich anrief, wurde mir gesagt, dass es kein Garantiefall sei.

Was kann ich denn jetzt tun? Am liebsten würde ich das Gerät wieder zurückgeben. Das kann doch nicht sein, dass es nach 2-3 Betriebsstunden nicht mehr funktioniert und man es mir zuschiebt?!

Danke schon mal für`s lesen! Ich bin für jede Antwort dankbar!!

...zur Frage

Privat Dinge verkaufen mit "Garantie"?

Guten Tag,

Öfter sieht man auf online Plattformen Angebote von verschiedenen Dingen, die damit beworben werden, dass sogar noch Garantie darauf sei.

Wie funktioniert dies?

Ich möchte auch etwas verkaufen und darauf gäbe es theoretisch auch noch 2 Jahre Garantie. Gekauft habe ich dies aber mit mehreren Dingen zusammen, müsste ich dem Käufer dann eine Kopie der Rechnung machen? (Dort stände dann aber auch alles andere mit drauf...) Und könnte der über meine Rechnung die Garantie in Anspruch nehmen? Denn eigentlich ist es doch meine Rechnung und ein "Vertrag" zwischen mir und dem Geschäft. Auf der Rechnung stehen doch auch persönliche Informationen, Kundennummern, Mails...

Wie wird so etwas realisiert? Darf man dies überhaupt?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Laptop bildschirm kaputt durch putzen garantie?

hi, meine freundin hat sich vor 3 wochen einen samsung laptop gekauft. heute hat sie ihr display mit einem brillenputztuch mit leichten druck gereinigt. es hat ein leises krachen gegeben und die hälfte des bildschirms ist kaputt wahrscheinlich ein bruch des glases. ist das ein garantiefall? eigentlich muss doch der gekauft gegenstand für den altagsüblichen gebauch funktionstüchtig sein?! und sein display zu reinigen ist doch normal. ich habe mein display schon oft sauber gemacht ohne dass es probleme gibt(toshiba). das gerät wurde im mediamarkt gekauft kann es auch sein dass es hier auf kollanz umgetauscht werden kann? andernfalls kostet das display um die 200 euro bei einem gesamtpreis von 400 ziemlich heftig.. danle für die antworten.

...zur Frage

Wie schummeln Reporter bei Werbesendungen?

Hallo,

erstmal vorweg, kaufe ich generell nichts bei Werbesendungen.
Wenn ich abends aber keinen Sender finde, schalte ich gelangweilt auch mal auf ein Teleshopping Sender....

Was mir nun mal aufgefallen ist, war ich sehr überrascht von den Ergebnissen eines Mixxers (zB. für Smoothie's etc.)

Ich habe mir im Internet mal so ein Gerät angesehen und vorweg erstmal gemerkt, das es dort sogar knapp 30-40% günstiger war als das "super Schnäppchen" in der Sendung.

Dazu lies ich mir auch Kundenrezensionen durch, die es zum Glück bei manchen Seiten gibt...

Von über 600 Kundenbewertungen waren 80-90% sehr schlecht.
Einige fügten Bilder hinzu, die erschreckend waren.
Viele schrieben von Betrug, bei einigen hielt der Motor nichtmal 4 Wochen usw...

Meine Frage wäre, wie ist es möglich, das sich die Ergebnisse so gravierend unterscheiden, wenn man die Maschiene vor laufender Kamera vorgeführt bekommt? -ich meine, man sieht ja genau das Gerät, was man kauft, aber die Realität und Qualität ist nach eigener Nutzung ja wohl ein Unterschied von Tag und Nacht...

Wenn die Flüssigkeiten vorher pürriert worden wären, hätte er ja kein Obst, Gemüse etc. vor laufenden Gerät einfüllen können....

Ist vielleicht sogar alles mit Photoshop vorprogrammiert worden?

Und warum ist so etwas legal?
Ich meine ich könnte mein Auto auch mit einer Werbesendung vorstellen und dem Käufer dann ne Schrottkiste hinstellen "grob gesagt"

Mich würden sachliche und auch persönliche Meinungen mal interessieren

Natürlich habe ich vom Kauf dann abgesehen.

MfG foerbi

...zur Frage

An wen wenden bei Garantiefall?

Mein Sodastreamgerät hat leider nach 9 Monaten den Geist aufgegeben. Erworben wurde es bei Marktkauf und die Quittung ist vorhanden. Habe ich mich jetzt beim Hersteller zu wenden oder kann ich direkt nach Marktkauf gehen und das Gerät umtauschen?

...zur Frage

Zubehör mitnehmen beim Umtausch vom iPod?

Wie in der letzten Frage beschrieben hab ich jetzt seit 10 Monaten einen iPod touch 5g bei welchem die Akkulaufzeit nur noch wenige Stunden beträgt daher will ich mir den Akku austauschen oder ein neues Gerät geben lassen. Ich habe mir jetzt am Telefon einen Termin für den Applestore machen lassen (was ich schon echt verdammt dreist von Apple finde) um den iPod umzutauschen. Meine Frage ist jetzt muss ich die Originalverpackung, USB-Kabel, Earpods etc. auch mitnehmen und abgeben oder wenn nur das Gerät? (Da mir am Telefon gesagt wurde es müsste vor Ort entschieden werden ob ich ein neues Gerät oder nur einen neuen Akku bekomme) Das ich den Kassenbon mitnehmen muss ist ja klar. Und noch was: Es geht doch wohl den bei Mediamarkt gekauften iPod im Applestore umzutauschen?

Vielen Dank schon mal im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?