Ganzkörpertraining - Muskelkater?

5 Antworten

Muskelkater ist eine ganz normale Reaktion eines untrainierten Körpers.

Sei Dir dessen gewiss, dass sich das nach und nach mit der Zeit geben wird.

Du wirst immer höhere Belastungsintensitäten mit der Zeit benötigen, um in einem Muskelkater zu zu laufen.

Bei mir ist es gar nicht mehr so einfach, einen Muskelkater zu bewirken.

Hin und wieder gelingt es - freu ;-)).

Günter

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen im Functional Training, Step-Aerobic, Radsport

Da du Ganzkörpertraining machst, vermute ich mal, dass du noch Anfänger bist.

der Muskelkater ist völlig normal und mit der Zeit gewöhnst du dich dran. Vielleicht am Anfang nicht alle drei Tage. in ein paar Wochen bist du soweit dass es alle drei Tage funktioniert.

Du musst mal googeln es hab da einen guten Artikel der das erklärt. An sich ist Muskelkater nicht so schlimm so lange man danach nicht weiter trainiert damit du Muskelrisse nicht noch größer werden. Vielleicht trainierst du einfach mal nicht so intensiv und kürzer und guckst dann ob der Muskelkater nicht mehr aufrauscht oder nicht mehr so extrem auftaucht.

Muskelkater? Hör sofort auf, Du machst alles falsch

Fang nicht gleich mit soviel Volumen an mein Freund.

Was möchtest Du wissen?