Gaming-CPU: Intel i5-6600K spürbar schlechter als i7-6700K?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt auf das Spiel und die Auflösung an.

Höhere Auflösung -> GPU muss mehr arbeiten (Weniger FPS als bei einer niedrigeren Auflösung) also bist du eher im GPU Limit. (So soll es sein)

Mehr FPS -> CPU bekommt mehr Informationen die verarbeitet werden müssen also ist die CPU evtl. dein Limit.

Die beiden von dir genannten CPUs sind beide momentan schnell genug um damit gut spielen zu können. Der I7 hält in Spielen wie BF4 dank SMT etwas länger durch.

In Verbindung mit einer GTX960 sollte es in FHD keine Probleme geben (Auch nicht mit dem I5) mit einer GTX1080 kann das aber schon anders aussehen. (Das heißt aber NICHT das du das Spiel dann nicht vernünftig spielen kannst da die CPU wie gesagt noch ausreicht)

CPU Limit ist eine komplizierte Sache und spielt sich nur in deinem Kopf ab den eigentlich hast du ja genug FPS um vernünftig zu spielen. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht, zwischen diesen beiden CPUs besteht im Gaming nur ein kleiner Unterschied. Hauptsächlich produziert der I7 eine durchschnittlich höhere minimale Framerate.
Mal angenommen, das Game bricht mal auf 47 fps runter, dann wäre es beim i7 etwas abgedämpft bei (geschätzt) 53 fps. 
Ansonsten aber liefert der i5 solide Ergebnisse und kann es gut mit einem i7 aufnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der i5 hat etwa 20% weniger Leistung, trotzdem wird er wohl die nächsten Jahre für Spiele ausreichen. Schneller ist in dieser Preiskategorie nur der AMD FX-9590 (ca 215€), der aber ordentlich Strom verbrät. Die nächshtteure Intel CPU wäre der I-6700, der aber schon um die 300 Euronen kostet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
04.08.2016, 16:07

Wo soll der AMD denn schneller sein ?

0

Naja es kommt immer darauf an welche Spiele du spielst. Die meisten Spiele unterstützen 2-4 Kerne und da ist ein i5 in seinem Element.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht viel wen den auf 4ghz übertaktest sind die beiden fast gleich auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?