Für LG Fernseher mit DVB-S2 alle TV-Programme holen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Problem klingt nach Transponder-Problemen. In Deiner Transponder-Liste fehlen vermutlich die Frequenzen, auf denen die verschiedenen Stationen senden.

Hängt Dein Wohnzimmer-TV an der selben Schüssel? Dann liegt der Fehler zumindest nicht an der Schüssel! Schaue hier, welche LNB-Frequenz Du benötigst.

Setze Deinen LG zurück auf "Werkseinstellungen". In der Regel sind dann werkseitig alle Grundeinstellungen vorgegeben - so auch eine Liste aller wichtigen Transponder-Frequenzen und auch die richtige LNB-Frequenz. Kontrolliere diese!

Stelle "Deutschland" ein und wähle "ASTRA 19,2Est" als Satellit. Führe - wenn nötig - ein Software-Update durch und anschließend einen automatischen Suchlauf ! Jetzt sollten alle wichtigen Sender gefunden werden! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gdragon
15.05.2016, 00:46

Ja der hängt in der selben Schüssel. Hat leider nach deine Anleitung nicht geklappt ich empfange nur RTL2 CH, ProSieben MAXX, SAT1 GOLD und die restlichen sind unnötig :(hast du noch Tipps?

0
Kommentar von gdragon
16.05.2016, 13:02

Ich hab jetzt das Problem das wenn ich denn Transponder ändern will, dass sich der Fernseher neu startet und es nicht durchführt. Ich werde morgen erst mal mit denn Kundendienst reden.... Aber trotzdem Vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde mich noch melden ob es geklappt hat.

0

Was möchtest Du wissen?