Satelliten Receiver empfängt nur wenige Programme.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das Problem liegt beim reciver deiner eltern....

für einen vollen empfang auf allen ebenen brauchst du entweder eine direkte anbindung des recivers an das LNB oder an den Multischalter (bei anlagen mit mehr als 4 teilnehmern)

lg, anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne deinen Reciver leider nicht und hab von sowas genau so viel Ahnung wie du scheinbar.... Ich hatte aber ähnliches mal mit meiner Dreambox nachdem ich mir eine bessere Schüssel gekauft hatte. Mein Problem war damals das der Reciver falsche Einstellungen hatte. Probier z.B. mal Astra 1E usw.. Natürlich wie meine Vorredner schon sagten Softwareupdate machen und guter Kontakt beim Kabel ist auch wichtig! Wenn da nur noch ein par Hährchen der Abschirmung mit dem F-Stecker Kontakt haben wirds nichts. Auch werkseitig aufgepresste Stecker können übrigens fehlerhaft sein. Wenn du so einen hast im Baumarkt mal für rund 25cent nen neuen holen, aufgepressten einfach abschneiden und neuen drauf drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist das dein Receiver keinen eigenen Anschluß hat. Wenn dein Receiver über den deiner Eltern läuft dann kannst du auch nur Programme der Empfangsebene sehen die auch sie nutzen. Denn der Erste Receiver bestimmt diese. Deinen Receiver funktioniert nur dann komplet wenn der deiner Eltern aus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

update durchführen!

kabel nicht defekt? (satellitenkabel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WuTangNash
10.01.2012, 17:12

Wie führe ich ein Update durch? An meinem oder an dem Receiver meiner Eltern?

Das Kabel habe ich gestern neu gekauft.

0

Was möchtest Du wissen?