Führerschein Erste Hilfe Kurs reicht das Examen?

7 Antworten

Hi,

Ich melde mich bald in der fahrschule an und wollte mal gerne wissen ob ich den erste Hilfe Kurs auch machen muss wenn ich Ein Examen als Altenpflegefachkraft vorweisen kann

Die abgeschlossene Ausbildung zum Altenpfleger wird als Nachweis der EH-Ausbildung anerkannt (siehe § 19 Abs. 3 Punkt 2 FeV).

Demnach brauchst Du keinen seperaten EH-Kurs zu absolvieren, eine Kopie der Urkunde über die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung reicht aus.

LG

Wie es heutzutage ist weiß ich nicht, aber als ich vor 14,5Jahren meinen Führerschein beantragt habe, musste ich meinen einmal erworbenen Erste Hilfe Kurs (Schule) noch einmal machen. Am besten du fragst bei deiner zuständigen Führerscheinstelle.

Extra machen musst du ihn für den Führerschein nicht. Da reicht die Examensurkunde aus.

Da du einen EH Kurs laut Qualitätsvorgaben im Pflegebereich machen musst, der wird bei Qualitätsprüfungen durch den MDK abgefragt, schadet es bestimmt nicht, wenn du einen neuen EH Kurs machst.

Und auch die zuständige BG ist da hinterher.

https://www.arbeitsschutzgesetz.org/ersthelfer/

Denn es verändern sich ständig Dinge und ohne in Übung zubleiben wie bei Lagerungen, die man nicht ständig macht, verlernt man diese schnell.

Daher schadet so ein Kurs auch nicht.

Und wo wäre dein Problem einen EH Kurs zu belegen?

Wenn du einen Erste-Hilfe-Kurs bereits absolviert hast und zu diesem einen Nachweis hast, kannst du diesen einreichen.

Dieser wird dir dann anerkannt.

Hallo.

Ja das wird anerkannt lt. FeV. § 19 .

Mit Gruß

Bley 1914

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?