Fühlt sich mein Lehrer hingezogen zu mir?

9 Antworten

Also so wie du das erzählst, wird er das wohl tun aber das darf er gar nicht. An deiner Stelle würde ich erst mal mit den Eltern reden oder mit einem Vertrauenslehrer und wenn sie dir nicht glauben, geh zum Direktor! sowas musst du dir nicht gefallen lassen! da ist dieser Mann im falschen Beruf gelandet!

Du solltest da nicht all zu viel hinein interpretieren. Du schreibst doch selbst das viele Schülerinnen ihn ''heiß'' finden und versuchen ihn auf sich aufmerksam zu machen, das kann einem mit der Zeit ganz schön auf den Zeiger gehen und wenn da dann noch ein nettes Mädchen ist das diesen ganzen kindischen Schwachsinn nicht für nötig hält, dann ist das einfach angenehm und natürlich auch attraktiv. Es tut einfach gut, so ein wenig Normalität in diesem ganzen Irrsinn aus wild gewordenen Teenagerinnen die sich - im Gegensatz zu dir - keinerlei Gedanken darüber machen wie unpassend das ist. Du bist nicht zuletzt deswegen etwas besonderes weil du halt nicht mitmachst, das ist aber noch lange kein Grund nun noch extra eins drauf zu setzen.

Mit dem ''eifersüchtig reagieren'' ich habe schon starke Zweifel ob du die Situation wirklich korrekt bewertest. Das erinnert mich mehr an die unglücklichen Versuche mit wesentlich jüngeren oder älteren zu ''scherzen'' die ich in meinem Leben schon erleben durfte. Anfang Dreißig fühlt man sich zwar noch sehr jung und das ist auch nicht völlig falsch aber es sind halt doch anderthalb Jahrzehnte und vor 15 Jahren war noch ein völlig anderer Umgang mit Telefonnummern üblich.

Lass das ganze am besten auf sich beruhen und bleib souverän distanziert wie vorher auch, das wird für beide Seiten das angenehmste sein. Du bist ja ohnehin nicht an ihm interessiert und so gibt es auch keinen Grund etwas auszudiskutieren das am Ende für eine der beiden Seiten vielleicht unangenehm werden könnte.

Ja ich weiss, dass du Grundsätzlich auch recht hast und für ihn ist es ja ein Kompliment, wenn viele Mädchen aus unsere Klasse ihn anhimmeln. Doch manchmal geht es ihn auch auf die Nerven, weil die nur an ihn kleben. Bei jedem Satz was er sagt, drehen sie schon fast ab. Ich komme mir vor wie in Kindergarten. Ich wollte nicht damit meinen, dass er jetzt wirklich 'eifersüchtig' ist aber mir kam es in dem Moment so vor. Doch es hat sich schon geklärt. Ich habe ihn nicht nachgefragt, nur aufgehört mir sowas zu denken und gehe ihn jetzt aus dem Weg.

0

Wenn Du nichts von ihm willst, wie Du schreibst, kann es Dir ja egal sein. Du bekommst einen Vorgeschmack für das, wie Männer im Regelfall reagieren, wenn man sich als Frau nicht in Sack und Asche kleidet. Viel mehr würde ich da nicht reininterpretieren.

Ich ziehe mich nicht zu freizügig an oder zu gewagt. Einfach Normal, klar ist es mir auch egal und ich mache mir auch keine Hoffnung oder sonst was. Ich wollte nur sicher sein, ob er wirklich was von mir will, damit ich ihn mal selber fragen kann. Doch blamieren will ich mich auch nicht, wenn es nicht stimmt, dafür bin ich auch nicht zu mutig um etwas zu sagen. Weil ich nicht viel, dass es sich in der Schule rumspricht.

0
@Juliettax

Ja, wenn man sich als Frau normal anzieht, wirkt man schon attraktiv auf Männer, das ist der Punkt. Aufreizend ist wieder was anderes.

Ich wollte nur sicher sein, ob er wirklich was von mir will, damit ich ihn mal selber fragen kann.

Das gibt keinen Sinn. Wenn Du Dir sicher bist, musst Du ihn ja nicht mehr fragen, und wenn Du ihn fragen willst: Was willst Du ihn denn fragen? Ich denke, es liegt Dir nichts an ihm. Du widersprichst Dir, finde ich.

1
@taigafee

Nein eigentlich wollte ich ihn heute fragen, aber hatte doch keinen Mit dazu. Ich weiss selber nicht, was ich wegen der Situation denken soll. Ich möchte einfach nicht, dass es soweit kommt deswegen mache ich mir sorgen. Aber vielleicht passiert auch gar nichts und er findet mich vielleicht anziehend, aber mehr als ansehen, zufällige Berührung und manchmal paar Sprüche von ihm, sind es nicht. Ich will mich auch nicht zu sehr reinsteigern, wollte nur halt schauen ob andere es Normal finden, wenn ein Lehrer sich so benimmt. Ich würde ja gerne mit ne Freundin darüber reden, aber vielleicht spricht es sich überall dann um, dann bin ich hier die Dumme und alle denken, ich hätte es auf ihm.

0

Was möchtest Du wissen?