Freundin zu beschäftigt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde ihr sagen, dass du darüber traurig bist, dass ihr euch gar nicht seht und dass es ja so nicht funktioniert, wenn man sich überhaupt nicht sieht und das man das Lernen und das Verabreden auch beides unter einen Hut kriegen kann.

Ich nehme aber mal an, dass ihr noch sehr jung seid und vielleicht nimmt sie das alles auch noch nicht so ernst (vermutlich und meist sind die ersten Beziehungen ja auch noch nicht ganz sooo ernst. :-) )und vielleicht heißt für sie "zusammen sein" sich in der Schule zu sehen. Dennoch sollte man auch in so jungem Alter gleich lernen, dem anderen zu sagen, was man auf dem Herzen hat.

Viel Glück.

Du könntest sie eventuell auf etwas einladen, wobei du weißt, dass sie es sehr mag. Es also praktisch kaum ausschlagen könnte, wie ein Essen in ihrem Lieblingsrestaurant oder ins Kino zu einem Film mit ihrem Lieblingsschauspieler. :)

Besuch sie doch einfach mal spontan und überrasch sie mit einer Rose ;) Vllt ist die einfach nur unsicher.

Ihr vater erlaubt keinen Jungsbesuch.. :/

0

Ja was will er denn machen, wenn du vor der Tür stehst? Doch erschießen? So könnte er dich wenigstens kennenlernen und verstehen, dass du ok bist und seiner Tochter nicht schaden willst.

0

was wäre denn mit Wochenende? Lernt sie Auch freitags samstags dort sonntags? Wenn sie auch da keine zeit hat dann besuch sie oder lernt zusammen oderso 😊

Sie lernt tag ein tag aus

0

Selbst am wochende

0

Das finde ich einbisschen übertrieben ich meine ein bisschen Zeit für ihr freund sollte sie haben

0

find ich auch

0

Dann sag ihr was du denkst denn so wird sie immer weiter Machen 😕☺︝

0

Was möchtest Du wissen?