Freundin setzt mich unter Druck nach einem Jahr mit ihr zusammenzuziehen, was soll ich mache?

13 Antworten

Wegen so etwas Schluss zu machen ist schon lächerlich.
Da solltest du dich eher Fragen, ob sie die richtige für dich ist und ob man das Liebe nennen kann - von ihrer Seite aus.
Nach nämlich nur einem Jahr, sollte das kein wirklicher Grund zur Trennung sein.
Sie muss deine Entscheidungen genauso akzeptieren.

Du könntest, was ich früher mal getan habe, Deine Wohnung behalten und zur Probe mit Deiner Freundin mal zusammen leben. Erst da merkt man ja erst wirklich, ob es gut geht!

Mein Lebensgefährte und ich wohnen im selben Haus, aber in getrennten Wohnungen. DAS ist der Idealfall!!! Sagen wir beide!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Leider ist deine persönliche Wohnsituation völlig unklar ... aber meine Frau & ich sind erst 1/2 Jahr vor der Hochzeit zusammengezogen. Mal ein extremes Gegenbeispiel. Ein Freund hat mit 52 nochmals geheiratet ... vor 7 Jahren. Seine Frau und er haben immer noch ihre eigenen Wohnungen ... beide unisono der Meinung:"Wenn wir zusammen ziehen ... knallt es!"

So wie du das beschreibst ist es m.E. auch kein Angebot, sondern Nötigung.

Ich kann euch beide verstehen. Dich, dass es dir noch zu früh ist, aber auch sie. Sie hatte vermutlich erwartet das du dich ebenso darauf freust. Klar ist sie nun verletzt das ihre Erwartungen nicht zutreffen.

Wieso wohnt ihr nicht erst einmal zur Probe zusammen als direkt ganz zu ihr zu ziehen :)? Dann könnt ihr das mal etwas austesten und du dich etwas daran gewöhnen wie das sein wird. Denn vll versteht ihr euch dann auch gar nicht (ist ja was komplett anders wenn man dann zusammen wohnt) und wäre das der Fall ist es ja doof schon ganz eingezogen zu sein.

Die Großmutter eines guten Freundes hat es mal so schön gesagt

"In den ersten 7 Jahren einer Beziehung, hat eine Frau keine Forderungen zu stellen"

Natürlich reden wa da jetzt nicht von treue und respekt sowas ist selbstverständlich aber alles was wichtige lebensentscheidungen sind

Was möchtest Du wissen?