Freundin macht aus heiterem himmel schluss?

5 Antworten

Ich denke nicht, dass es aus ganz heiterem Himmel geschehen ist - manchmal sieht man eben die Wolken nicht.

Nimm es erst mal so hin und lass ihr etwas Zeit. Wenn du sie drängst schiebst du sie nur noch weiter weg. Halt es aus!

Ich denke Ehrlichgesagt nicht, dass sie zu mir Zürückkommen wird. aber najaa die Hoffnung stirbt zuletzt. Abwarten und Tee trinken lautet momentan meine Devise... :/

0
@taunide

Ja. Aber trotzdem tut es Scheise Weh..

0
@hhzlol

Ja. ...und Ihr sicher auch - aber Ihre Entscheidung hat Gründe die schwerer wiegen. Such keine "Fehler" bei Dir. Es mag Gründe geben die sie an deiner Person fest macht - aber du bist du und solltest es bleiben. Verbieg dich nicht um jemanden zu gefallen. Irgendwann wirst du (wieder) jemanden finden der dich mag wie du bist. Bis dahin ...Tee trinken.

0
@taunide

Du hast recht..Ich trinkjetz mal ne weile Tee und mit der nächsten überstürz ich nichts :).

Darf ich Fragen wie alt du bist? ^^

0
@hhzlol

Alt und weise genug um diese Erfahrungen öfters gemacht zu haben.

0
@taunide

Das ist doch schön ^^ viele dank

Also bist du genug alt, dass du mein vater sein könntest oder wie muss ich mir das jetz vorstellen xD

0

Wie soll ich mit der situation umgehen?

Akzeptieren

Sie hat mir gesagt, dass sie keine gefühle mehr für mich hat, oder gar nie richtige Liebe empfunden hatte

Da ist doch die Begründung

Obwohl SIE mir vor zwei monatenihre liebe gestanden hatte.

Sagen kann man viel

wegen der begründung. ich meinte damit eher, dass sie mir einen tag vorher noch gesagt hat, dass sie mich über alles liebt.. und dann halt am nächsten tag die bez. so abrupt beendet

0

Nimm es leicht - sie war nicht für dich bestimmt !

Freu dich über die schöne Zeit mit ihr und den Guten Sex, den ihr miteinander hattet!

Die Erfahrungen mit ihr kannst du in die nächste Beziehung einbringen. Somit hast du mehrfach von ihr profitiert.

Ja, sobald ich das alles verarbeitet habe, werde ich da auch bestimmt positive schlüsse daraus ziehen können.. Aber im moment dominiert einfach der schmerz.. ich kann noch nich an eine neue bez. denken.. ich kann das alles nicht verarbeiten.. die zeit die ich mit ihr hatte war so unbeschreiblich schön..

0

ich habe mir in den letzten wochen immer mühe gegeben, dass ich ihr ihren freiraum lasse. wir haben auch offen darüber geredet. Wir haben damals ausgemacht gehabt, dass sie mir das sagt wenn sie sich bedrängt fühlt.

0
@hhzlol

"Ausserdem Quetsche ich sie aus wie eine Zitrone und muss alles bis aufs kleinste ausdiskutieren... "

0
@Joy18Magic

ja eben nachdem ich diese frage gestellt habe habe ich mit ihr offen darüber gesprochen und da haben wir diese abmachung getroffen, die ich di ja schon oben erjklärt habe. Es gab auch 2-3 situationen wo sie mir gesagt hat, dass sie jetzt lieber für sich wäre.. das gab ich dann auch so akzeptiert. Also von ausquetschen konnte die letzten 2 wochen keine rede sein

0

Das ist bestimmt schwer für dich, aber sie ist fair und ehrlich. Besser, als wenn sie sich hinter deinem Rücken durch die Weltgeschichte vögelt.

Was möchtest Du wissen?