"wiederfinden" klingt danach als hätte er/sie seinen Glauben verloren. Ein Atheist kann einen Glauben haben - aber eben einen anderen, ohne Gott. Das Wort Jesu kann auch ein Atheist als klug und weise empfinden ohne deshalb gleich an Gott oder Jesus zu glauben.

Ich würde nicht versuchen einen Atheist zu bekehren. Er glaubt eben anders und dass sollte man akzeptieren.

...zur Antwort

Wenn Du eine(n) Freundin/Freund hast, besuche sie/ihn oft, denn ein Weg der nicht gegangen wird, wächst schnell mit Dornen und Gestrüpp zu. (chinesisch)

...zur Antwort

Zecken suchen nach einer Stelle an der Haut an der sie am einfachsten mit ihren Mundwerkzeugen durchkommen. Das scheint bei dir hinter dem Ohr zu sein.

Evtl. hast Du Dich sonst gut gegen Zecken geschützt und sie kommen (von unten krabbelnd) nicht früher an Haut und klettern erst an der Kleidung empor um dann am Ohr "zuzuschlagen"

...zur Antwort

Bei diesen Temperaturen hat die Luft eine kleinere Dichte. Dadurch wird die Differenz zur Dichte des Heliums vermutlich geringer und die Auftriebskraft nimmt ab.

Beim kleinen Ballon ist die Masse (Gewicht der Hülle abzüglich Auftriebskraft) größer als die der Luft.  Also steigt er nicht.

...zur Antwort

LED's liefern sofort Licht. Sie strahlen keine Gamma-Strahlen ab und werden meist auch nicht so heiß wie die von dir beschriebenen Spar-Lampen, die wie Leuchtstoffröhren funktionieren. 

...zur Antwort

Das ist ein schönes Terrarium. Bei 2m (Höhe?) wirst du ja das Problem mit der Tür haben. Wenn es da nicht durchpasst hilft nur zerlegen.

Je nach Bodenbeschaffenheit kann man auch schwere Teile gut mit einem Teppich drunter über glatten Boden schieben.

Die schwersten Teile (Steine etc.) kannst du ja vorher rausnehmen.

...zur Antwort

Lass dir von der HP erklären, warum sie der Meinung ist. dass dir Kalzium und Selen fehlen. Sie wird das nicht einfach so behaupten, sondern es begründen können.

Heilpraktiker sind m.E. oft die "besseren" Ärzte, weil sie den "Patienten" als Ganzes betrachten und bei Krankheitssymptomen nach den Hintergründen und Ursachen suchen.

...zur Antwort

Das Brötchen selber ist das Problem. Denn das meist verwendete Weißmehl ist so weit verändert, dass unser Körper das kaum noch richtig verdauen kann und keine Nährstoffe mehr enthält. Oft ist auch noch Zucker (Industriezucker) mit dabei.

Ich würde "echtes" Vollkornbrot empfehlen. Echt heißt mit reinem Vollkornmehl gebacken. Butter ist ohne das Zusammenspiel von Weißmehl und Zucker auch o.k. - jedenfalls zig-mal besser als Margarine.

Käse mmmh... kann man streiten. Für eine gesunde Ernährung sollte man die tierischen Eiweiße möglichst weglassen oder stark reduzieren.

...zur Antwort

Ich würde "speziell" als Kompliment empfinden (positiv denken!). Zum Glück sind wir alle irgendwie "speziell" und nicht gleich.

Seine Meinung zu sagen ist unsere gutes Recht und das sollten wir so oft wie nötig nutzen. Wenn es nicht nötig ist, sollten auch mal schweigen können.

Zynismus ist mit Vorsicht zu genießen, besonders Respektspersonen gegenüber, denn da kann das gerne mal als Beleidigung empfunden werden.

...zur Antwort

Die natürliche Haarfarbe hält am längsten und ist vor allem am gesündesten.

Bei allen anderen, außer reinen Naturfarben (siehe Naturfriseur/in), hält nicht nur Farbe sondern auch zahlreiche Giftstoffe und Chemikalien in Haar, Kopfhaut und Organismus, die unter anderem Allergien auslösen können, Hautreizungen erzeugen, allergische Schocks auslösen können und zu Atemwegserkrankungen wie Asthma führen können. (siehe Beipackzettel)

...zur Antwort

Hast du hier schon mal geschaut?:

https://www.youtube.com/watch?v=RaB5tbTpP3s

...zur Antwort