Bild 1 und 2 sind mir verwirrend , warum sit da so?


28.02.2020, 07:28

das was ich gemacht und verstehe

 - (Mathe, Bruch)  - (Mathe, Bruch)  - (Mathe, Bruch)

3 Antworten

vllt ist es die uhrzeit aber ich verstehe nicht was du wissen willst D: auf welches der drei hochgeladenen bilder muss ich schauen? xD

beim oberen bild bekommt die person von jeder pizza ein drittel (es gibt 2 pizzen) also zweidrittel pizza pro person

und beim untersten bild bekommt jede person von jeder pizza ein viertel (es sind 3 pizzen) also dreiviertel pizza pro person

das weiss ich ALLES schon

0

Ein Mädchen geht in eine Pizzeria. Hier kann man entweder ganze oder viertel Pizzen kaufen.

Ob das Madchen von einer Pizza drei Viertel oder von 3 verschieden Pizzen jeweils ein Viertel kauft, ist insofern das Gleiche: Sie hat 3/4 einer ganzen Pizza.

(Allerdings hat sie im zweiten Fall ganz sicher unterschiedliche Beläge (;-)))

Naja oben sind halt doofies und schneiden Pizzen nur in drei Stücke, obwohl doch jeder weiß, dass man in nicht weniger als 6 Stücke schneiden darf.... Naja, egal.

Also eine Pizza, drei stücke. Nimmst du ein Stück, hast du eines von drei. Also 1/3.
Nimmst du 2 Stücke, hast du 2 von 3. Also zwei drittel. Nimmst du drei Stücke, hast du drei drittel, also eine ganze Pizza. Deswegen ist das auch ein Bruchstrich. Denn drei von drei ist ja 3/3 und drei durch 3 ist 1. Zauberei :)

Jetzt haben wir aber oben zwei Pizzen. Es gibt also insgesamt zwei mal 3 Stücke. Also 6. Du hast drei Leute und jeder bekommt ein Stück jeder Pizza. Damit bekommt jeder zwei mal ein drittel. SO hat jeder eine zwei-drittel Pizza.

Unten wird die Pizza in 4 Stücke geteilt. Und du nimmst dir drei Stücke. Das sind 3 der vier Stücke, also drei-viertel. Es ist immer das Gleiche: Wie viel gibt es insgesamt und wie viel davon nimmst du dir? Du hast also 3/4.
Die Stücke möchtest du nun doch mit einen Freunden teilen, holst also für die drei Stücke drei Teller raus.
Auf jeden Teller kommt eines der Viertel. Du hast also ein viertel und ein viertel und noch ein viertel.

Das bedeutet, du kannst 3/4 in drei mal ein viertel aufteilen.
Das bedeutet auch: 3/4 = 1/4 + 1/4 + 1/4

Denn legst du alle 3 Stücke wieder zusammen, hast du wieder drei viertel.

Was möchtest Du wissen?