Freundin gestern total betrunken gesehen, muss die ganze Zeit daran denken...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Mensch hat Seiten oder Wesenszüge an sich, die anderen missfallen. Diese Tatsache hast du nun bei diesem Mädchen erlebt, und davon bist du irritiert, schockiert oder geplättet. Das wird sich wieder legen, aber u.U. hat dich das auf eine gewisse Art und Weise geprägt. Ob und wie, das wird sich erst in Zukunft herausstellen.

Lass dich von diesem Bild im Kopf u. dem unangenehmen Gefühl nicht fertig machen. Du kannst es nicht mehr ändern, aber du hast Einfluss darauf, ob du es noch einmal so nah an dich ranlassen willst oder nicht. Ist alles eine Sache der Einstellung. Denn schliesslich steht es dir frei, dich von diesem Mädchen - und vom Alkohol - zu distanzieren.

Oder ein ernstes Wörtchen mit ihr zu reden, und ihr taktvoll und einfühlend zu erklären, wie bemitleidenswert sie in ihrem Zustand ausgesehen und auf dich gewirkt hat.

Wahrscheinlich, weil da ein Mädchen, das du gerne gemocht hast und mit dem du befreundet warst, plötzlich so ganz anders (und irgendwie eklig) wurde. Dir ist vielleicht deutlich geworden, wie leicht man von "nett" zu "widerlich" werden kann. Nimm es als Warnung. Deine ehemalige Freundin wird heute einen fiesen Kater haben und sich schämen. Vielleicht eine Warnung an sie.

Es ist schon schlimm, daß sie so viel getrunken hat. Sie hat wohl ein Problem. Wissen ihre Eltern davon? Oder verschweigen es die beiden Schwestern. Ich finde es gut, daß Du weiter darüber nachdenkst. Könntest Du Dir vorstellen zu ihr Kontakt aufzunehmen und mit ihr darüber zu reden? Gemeinsam Lösungen suchen?

Das macht sie öfter... ihrer Mutter ist das glaube ich ziemlich egal

0

Betrunken erbrochen...

Hallo,ich habe ein kleines Problem. Gestern war eine kleine Feier in unserer 2Tagigen Klassenfahrt. Ich war betrunken und habe, naja, sehr, sehr viel "gekotzt", (aus dem Fenster, vom Bett runter in/neben die Toilette). Mirist alles sehr peinlich, da auch alle in meinem Zimmer um mich geputzt haben usw. Doch unser Lehrer kam ins Zimmer und ich kotzte im vor die Füsse. Heute Morgen, nahm er es zwar "lustiger", doch ich denke er wird noch meine Mutter anrufen und ihr alles erzählen...Habt ihr Tipps um dies alles zu "verschönern"?Ah, auch die ganzen Sprüche der anderen sind sehr peinlich und nervig. :(

...zur Frage

Betrunken sein durch Beherrschung verhinderbar?

Hallo, ich bin 14 und habe daher keinerlei Erfahrung zu diesem Thema. Nämlich wenn man viel trinkt, dann wird man ja nach ner Zeit betrunken und blinkt gar nicht mehr durch. Doch ich frag mich, warum man auf einmal betrunken wird. Wird nach dem x-ten Schluck plötzlich schwarz vor Augen, weil man es so locker nimmt? Oder kann man einfach nicht betrunken werden, wenn man sich konzentriert und nicht so partymäßig drauf ist. Da ich sagen muss, dass ich es mir schlecht vorstellen kann, auf einmal nichts mehr im Kopf zu haben. Aufklärung wäre sehr hilfreich. Danke im vor aus!!!

...zur Frage

Was sollte man essen oder trinken nachdem man betrunken gekotzt hat?

hab gestern zu viel getrunken und dann auch gekotzt. jetzt isch mir immernoch übel und ich weiß net was man da jetzt essen oder trinken soll. Würde mich über ne gute Antwort freuen.

...zur Frage

Angst dass Freund die Ex besser fand?

Hey

Ich bin mit meinem Freund bald ein Jahr zusammen (ich 21, er 25). Als er ca 16, 17 war war er mit seiner ersten Freundin zusammen bei der ich irgendwie das Gefühl hatte dass sie seine erste große Liebe war (auch wenns sinnlos klingt). Sie waren 2 Jahre zusammen und dann hat er sich getrennt. Als er dann 21 war ca kamen sie nochmal ein Dreiviertel Jahr zusammen weil er als er betrunken war die angelabert hat sie wieder drauf an gesprungen ist und am nächsten Tag dachte dass er ihrdas nicht wieder antun kann ihr zu sagen dass er nur betrunken war und eigentlich nicht wieder Will, aber er hat es eben versucht und dann wieder Schluss gemacht.Sie versteh sich mit seinem Bruder noch sehr gut und hat sich generell mit der Familie sehr gut verstanden.seine Mama sagte meinem Freund und mir dass sie mich noch viel lieber hat obwohl sie vor mir dachte dass es die beste Freundin gewesen sei die er hatte.. mein Freund sagt auch immer seine Eltern würden mich total lieben und das merke ich auch.. ich sprach meinen Freund letztens darauf an ob er irgend eine ex besser fand als mich und er sagte „oh das ist doch jetzt dumm. Dann wär ich ja mit der Ex noch zusammen oder“ da hat er ja recht aber ich weiß auch nicht... und als ich ihn fragte warum er mit ihr Schluss gemacht hat ( weil er letztens gesagt hat dass sie ganz gut war und so) meinte er ja weil ich eben einfach nicht mehr mit ihr zusammen sein sollte, was ist das für ne frage.Gestern hatte der Bruder Geburtstag und wir waren essen, sie war auch dabei, das erste mal. Anfangs hat sie meinen Freund gar nicht angeschaut und mich sowieso nicht, alle Blicke gemieden und ich war aber ganz normal. Und die beiden haben halt ab und zu nur kurz gesprochen weil er mit seinem Bruder vorübergehend jetzt zusammenzieht. Und haben sich unterhalten aber nicht sehr tiefgründig aber trotzdem freundlich und gelacht und so.. und jetzt beschäftigt mich das noch so viel mehr weil ich so eine Angst habe dass er ihre Art besser finden oder so.ich bin zwar auch ein offener quirliger Mensch aber sie ist da irgendwie viel aufbrausender und lauter und hat gestern viel mehr geredet als ich weil ich die Leute nicht so kannte und weil ich mich eben immer etwas zurücknehme als so ein lautes Organ zu haben :DJetzt mache ich mir noch mehr ein Kopf und ich wär am liebsten gestern nicht dort gewesen. Und dann meinte sie Oah ich muss die Wohnung sehen die ist bestimmt mega und sein Bruder meinte dass sie mal kommen soll

mein Freund ist nicht so der liebesbedürftige Mensch ich shon . Vll denk ich deshalb so

Gestern hatten wir es kurz davon und dann meinte er„ja wenn deine Schwester mit deinem Ex noch abhängen würde wär mir das egal ich mein ich weiß dass du nix mit ihm anfangen würdest, ich würde mir einfach denken dass u jetzt nen viel besseren Typ hast als den“ und ich dann „denkst du denn das auch bei ihr?“ und er „ja sonst hätte ich das ja jetzt nicht gesagt“...

Habt ihr Tipps für mich?

Vielen lieben Dank schon mal

...zur Frage

Meine Freundin wurde betrunken entjungfert und ich hab sie nicht aufgehalten bin ich schuld?

Meine beste Freundin (w/14) wurde an Fasching betrunken auf einer Party entjungfert und ich habe währenddessen auch betrunken einen anderen Jungen geküsst und habe sie nicht aufgehalten mit ihm ins Bad zu gehen. Nicht weil ich das gewollt hätte sondern weil ich es in dem Moment nicht gecheckt habe und es auch nicht erwartete. Der Junge der sie entjungferte war nicht besoffen und hat es ausgenützt. Im nachhinein macht sie mich ein bisschen verantwortlich dafür weil sie sich immer Sorgen um mich macht und ich mich in dem Moment nicht um sie gekümmert habe. Bin ich nun eine schlechte Freundin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?