Freundin geht mir auf die Nerven

10 Antworten

sie ist ein schmarozer. sie partizipiert an deinem fleiß - den ich toll finde. du hast wenigstens eine perspektive. daß sie den haushalt macht, ist ja wohl selbstverständlich, wenn sie sich schon ins gemachte nest setzt. wenn es nicht grade die bedingungslose, große liebe für dich ist, sieh zu, daß du den faulen vogel aus dem besagten nest schmeißt. sie ist ein hindernis für deine bemühungen, es zu etwas zu bringen. außerdem ist sie scheinbar ohne jedes verständnis für deine situation, hat also keinerlei empathie.

Du hast genug lange zugeschaut und auch versucht damit zu leben, jetzt ist es an der Zeit mal Klartext zu reden.. Sag ihr, dass sie sich dringend eine Arbeit suchen soll, sonst wird das mit dem Zusammenleben auf die Dauer nicht's werden. Am besten vereinbarst du mit ihr, dass sie eine gewisse Anzahl Bewerbungen am Tag schreibt und wenn sie bis zu einem gewissen Datum keine Stelle gefunden hat, wäre es besser, wenn ihr wieder räumlich getrennt lebt.. Ich mag ihr ja nicht's unterstellen, vor allem da ich sie ja gar nicht kenne, aber wenn sie so überhaupt keinen Bock hat auf Arbeit, wird sie irgendwann versuchen schwanger zu werden um erst Recht einen Grund zu haben zu Hause zu bleiben..

Sei vorsichtig, dass sie dir kein Kind andrehen will, wenn sie merkt, dass du das so nicht länger mitmachen willst. Also zögere nicht zu lange und beende es. Dauerhaft wird sie wohl nie Arbeiten, wenn sie sich so dagegen straubt.

Angst vor der Sachbearbeiterin von Jobcenter, sie gibt mir die Schuld das ich Arbeitslos bin!

Hallo Communtiy,

mein Problem steht ja schon oben :( Ich bin jetzt seid 10 Monaten Arbeitslos leider.. Als erstes habe ich mich selber auf die Suche gemacht nach nem neuen Job für jetzt und Ausbildung für den August 2013. Ich hatte jeden Monat einen Termin beim Jobcenter doch nach paar Monaten als ich immer noch kein Job hatte habe ich die Hilfe von JB angenommen sprich bin in eine Maßnahme gegangen. Die Leute von da haben mir gesagt ich solle mich lieber auf die Ausbildung konzentrieren also konkret nach Ausbildungsplätze suchen und mich dort bewerben und das tat ich auch.. Jetzt haben wir September und bekam nach vielen Bewerbungen Absagen oder keine Antwort, also ich habe leider nichts gefunden :( Meine Maßnahme habe ich auch beendet, weil ich die gewünschte Zeit erfüllt habe. Ich hatte erst letztens ein Gespräch mit meiner SB und geendet hat es in Tränen, weil als wir im Gespräch waren und ich Ihr sagte das ich nichts gefunden habe wurde sie richtig wütend und meinte zu mir (mit meinen Worten) das ich mich nicht angestrengt habe und bei Bewerbungsgesprächen ich nicht gepflegt war WEIL ICH ETWAS LÄNGERE FINGERNÄGEL HABE die Sie im Gespräch gesehen hat. Ich fand die länge völlig in Ordnung, gepflegt, kein Nagellack und sie standen einigen Millimeter über der Fingerkuppe, meine Haare waren gebunden und hatte saubere schlichte gebügelte Kleidung angehabt.. Sie sagte mir (mit Ihren Worten) " Sie haben dazu Beigetragt das sie nichts gefunden haben, es ist Ihre Schuld" .. Und nicht nur das! Ich hatte die Möglichkeit gehabt die Maßnahme 1 Monat zu verlängern, habe es dennoch abgelehnt, weil es mir nichts gebracht hat mehr, meine Bewerbungsunterlagen wurden vervollständigt musste nur suchen und mich dort bewerben, das kann ich ja auch von zuhause aus machen was ich auch tat. Sie hat mich natürlich gefragt warum ich nicht 1 Monat verlängert habe und ich habe Ihr gesagt warum.. Dann meinte sie zu mir "Sie sind DUMM Frau ***, an Ihrer stelle hätte ich es verlängert!!" ... Das ganze hat mich schon getroffen.. Am Ende haben wir diesen üblichen Vertrag abgeschlossen und im Vertrag steht auch das ich in einem Monat 10 Bewerbungen schreiben soll was machbar ist doch dann meinte sie zu mir "Sie bekommen in 10-14 Tagen eine Einladung von mir, da möchte ich von Ihnen 10 Bewerbungen sehen" Und wenn ich eine Einladung bekomme war es IMMER so das ich in paar Tagen ein Termin habe... und jetzt stehe ich massiv unter Druck... Sie gibt mir die Schuld das ich noch Arbeitslos bin, beleidigt mich und stehe wegen Ihr unter Druck.. Ich traue mich nicht mein Mund aufzumachen, weil ich Angst habe was die Konsequenzen dafür sind WAS KANN ICH MACHEN?! Kann man irgendwie eine neue SB bekommen? Hilfe... :((

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?