Freund verhält sich komisch, ich fühl mich schlecht und mache mir Vorwürfe...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warte doch erst einmal ab,bis die Laus,die ihm über die Leber gelaufen ist,sich wieder verdünnisiert hat. Mit diesem Drängen auf Erklärungen kannst du nur das Gegenteil,von dem erreichen,was du möchtest. Faß dich in Geduld,dann löst sich alles wieder in Ruhe auf. Wünsch dir einen schönen Abend und vergiß nicht cool abwarten und Tee trinken !!

Vielen Dank! Ich habe viele Antworten erhalten wie "eure Bezieung scheint zu Ende zu sein" oder "redet ob es noch einen Sinn hat"... doch deine Antwort hat mir am besten geholfen! ;)

Zu meinem Freund: Er verhält sich in der letzten Zeit teilweise komisch und teilweise normal. Z.B. bekomme ich zur Begrüßung (und zum Abschied) anstatt einen Kuss (seit ca. 3 Tagen) eine Umarmung. (Doch ich weiß jetzt dass er mich noch immer liebt und dass sein Verhalten nicht wegen mir so ist weil er mir das gestern noch simste ...)

Vermutlich hast du Recht und ihm ist nur "eine Laus über die Leber gelaufen". Ich war seit Tagen so depri deswegen doch heute war so ein schöner Tag und auch meine Freundin hat mich abgelenkt... Ich mache mir weniger Gedanken als gestern... Ich werde warten! -Vielen Dank!! ;)

0
@1Nadi

Freu mich sehr,daß dich meine Antwort erreicht hat und bedanke mich ♥lichst für dein ★chen Deine Freundschaftsanfrage ehrt mich natürlich sehr, nur möchte ich im Moment keine weiteren Freundschaften eingehen. Nimm es bitte nicht persönlich. Wünsch dir eine schöne Zeit bei GF

0
@garteln

Kann ich verstehen ;)

Trotzdem VIELEN DANK! :D

0

Ihr müsst da unbedingt drüber reden! Ich kenne euch nicht, finde das Verhalten seinerseits nur komisch. Also muss wohl echt was sein. Nimm ihn mal in einem ruhigen Moment zur Seite. Setzt euch zusammen aufs Sofa oder so, lasst den Fernseher aus. Sag ihm, dass du dir Sorgen um ihn machst und du das blöde Gefühl nicht länger aushältst. Frag ihn einfach, wieso er so komisch ist und sag ihm, dass du nicht weißt, wieso er sich so verhält. Ich hoffe das hilft dir weiter.

Nein, es ist nicht deine Schuld, wie auch-du hast bewußt nichts getan-er sollte schon sagen, wenn etwas ihm nicht passt. ich denke, du hast zu recht Angst um deine Beziehung, nicht, weil du etwas falsch machst, sondern weil dein Freund deutlich auf Abstand geht. Ich würde mich ganz klar zurückhalten…denn ich würde ihm nicht den Gefallen tun, ihm einen Vorwand zu liefern! Auch wenn es verdammt schwer ist, lenke dich ab!

Denn mach es Anders,Lass Ihn schmoren.Wie macht man einen Braten?.Ab und zu Den Deckel lüften,und den Deckel Auflegen,und Schmoren lassen.

Was möchtest Du wissen?