freund ist nicht mehr liebevoll :(

9 Antworten

hast du schon mal versucht mit ihm zu reden ? bzw ihn zur rede zu stellen?

und ich meine mit reden nicht 1 frage stellen und das wars sondern schon intensiv irgendwas scheint ihn zu beschäftigen das nichts mit dir zu tun haben muss (kann aber). Sprich ihn darauf an und versuch das aus der Welt zu schaffen wenn alles nichts bringt... dann wäre eine Beziehungspause vlt nicht so schlecht ich weiß das klingt jetzt nicht so super aber so werdet ihr euch über eure Gefühle im klaren...

Ist schwer zu sagen, aber so wie ich die Männer kenne, könnte es auch sein, dass du dich in seinen Augen nicht schön genug für ihn machst. Frauen wollen oft liebevolles Verhalten, ein paar nette Worte etc. sehen und hören, Männer wollen sehen, dass sie sich um ihn bemüht.

Wie sieht es denn beim Sex aus? Ist das ein Thema? Wenn er das Gefühl bekommt, mit seinen Bedürfnissen abgewimmelt zu werden, schaffst du dir in Windeseile einen Frustrierten, der das dann auch zeigt.

sag ihm das und frag ihn woran das liegt, schließlich willst du dein leben mit ihm verbringen und da sollte es schon liebevoller zugehen

ich sage es ungern... aber sind Männer. (klingt böse ich weiß)

Aus der ferne kann man immer schlecht eine Diagnose abgeben aber meiner Erfahrung nach gehören immer 2 Seiten dazu. Vielleicht tust du auch etwas nicht, das er gern hätte? oder du nervst häufiger als dir bewusst ist. (nicht böse gemeint)

Tatsache ist... Männer drücken ihre Gefühle selten durch Worte aus... sie lassen eigentlich lieber Taten sprechen. Denk dir vielleicht einfach mal etwas aus, wodurch er dir beweisen könnte das er dich noch liebt.

gruß Ragnaz

Im Januar hattest du schon Probleme mit deinem Freund, nachdem du ein halbes Jahr mit ihm zusammen bist/warst.

Im Mai hast du mit deinem Ex Schluss gemacht.

Jetzt bist du ein Jahr mit deinem Freund zusammen und hast wieder oder immer noch Probleme.

Ich gehe erstens mal davon aus, dass du ihn dann betrogen hast und zweitens du wahrscheinlich an der Situation auch nicht ganz Schuld bist.

Was möchtest Du wissen?