Ich glaub mein Bester Freund liebt mich was soll ich tun!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Puh gute Frage. Vielleicht solltest du zu ihm gehen und ihn fragen und dann sagen das du möchtest das ihr nur gute Freunde bleibt. Entweder er akzeptiert es oder er hält es nicht mehr aus wenn du bei ihm bist weil er weiß das du ihn sowieso nicht liebst. LG und viel Glück😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du mit deinem Verdacht das dein bester Freund sich in dich verliebt haben könnte tatsächlich richtig liegst, dann wird dir über kurz oder lang auch nichts anderes übrig bleiben, als deinem besten Freund sozusagen reinen Wein einzuschenken. Das wirst Du spätestens dann tun müssen, wenn dein bester Freund dir auch eine Liebeserklärung machen sollte. Bis dahin sollte es genügen, wenn Du gelegentlich die eine oder andere sozusagen richtungsweisende Bemerkung quasi mit einstreust.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er wirklich dein bester Freund ist, müsstest du doch normal mit ihm reden und ihm erklären können, dass du nichts von ihm willst, ohne das er sauer auf dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihm klar dass er bereis in der Friendzone ist und dort nie mehr herauskommt.

"Hey Anon, ich mag dich wirklich gerne, aber eben nur als guten Freund"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest ihn sagen, dass es nichts wird und nur eine Freundschaft haben möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?