Frenulum entfernen Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Servus,

Ich würde dir von einer Entfernung des Frenulums / der Vorhaut abraten. :)

Therapiemöglichkeit der Wahl wäre hier eine sogenannte Frenuloplastik, bei der das Vorhautbändchen nicht entfernt, sondern nur verlängert wird.

Der Grund, warum ich eine Entfernung ablehne ist schlicht und ergreifend Folgender: Das Vorhautbändchen ist der empfindlichste Teil des ganzen Penis - eine Entfernung verringert damit die Erregbarkeit des Penis (und damit auch die Lust / Empfindlichkeit bei Sex und Selbstbefriedigung)

Bei einer Zirkumzision, bei der auch die Vorhaut entfernt wird, ist der Effekt noch viel stärker - hier sind starke Lusteinbußen eine zwangsläufige Folge.

Ich würde dir daher zu einer Verlängerung des Frenulums raten, nicht zu einer Entfernung. :)

Eine Entfernung der Vorhaut kommt in deinem Fall sowieso nicht in Frage - da ja nur das Vorhautbändchen betroffen ist.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CosaNostra1860
18.08.2016, 10:55

Vielen Dank für die Antwort. Das wäre eine Möglichkeit, allerdungs habe ich einen Erfahrungsbericht gelesen in welchem jemand gesagt hat dies würde sich noch vielschlechter anfühlen da es mamchmal schmerzt und sich einfach wie ein Fremdkörper anfühlt. Allerdings war das auch nur eine einzige Person. 

0

Hallo CosaNostra1860,

ich habe selbst keine Erfahrungen damit, da bei mir da alles in Ordnung ist.

Ich würde dir einfach raten, mal zum Urologen zu gehen. Dieser wird dich dann gründlich untersuchen, und dich dann auch entsprechend beraten, was mach machen kann, sollte oder vielleicht sogar muss.

Habe schon öfter gelesen, dass man ein Bändchen zum Beispiel auch verlängern, oder einfach nur durchtrennen kann, anstatt es zu entfernen. Aber wie gesagt, das wird dir der Urologe sicherlich alles genau erklären und dir zur entsprechenden Maßnahme raten.

Ich denke, wenn der Urologe es als notwendig erachtet, wird es sicherlich auch von der Krankenkasse bezahlt.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CosaNostra1860
16.08.2016, 22:45

Danke für die Antwort 

0

Du solltes da

http://community.netdoktor.at/forum/m%C3%A4nnergesundheit/beschneidung/173986-vorhaut-ohne-frenulum

mal lesen und den Blödsinn lassen.

Geh zu einem Urologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CosaNostra1860
16.08.2016, 21:06

Ich geh natürlich noch zum urologen. Danke für den link hab mich allerdings schon einigermaßen gut in verschiedenen foren informiert. Welchen blödsinn meinst du genau wenn ich fragen darf? Weil so gehts nicht weiter

0

Was möchtest Du wissen?