Frage zur Teilkaskoversicherung PKW?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die gilt sowohl für Glas, als auch für Scheinwerfer und Rückleuchten die aus Plastik sind. Sollte das Glas nicht einzeln zu erwerben sein, so muss der kpl. Scheinwerfer bezahlt werden. Incl. Einbau und Leuchtmittel. Ausgenommen sind wiederum Teile wie Leuchtweitenregulierung usw. die mit dem Scheinwerfer verbunden sind, allerdings einzeln ab- und anzubauen sind.

Hmm... laut meiner Werkstatt könnte man zwar die 2 Motoren für die Leuchtweitenregulierung ausbauen und wechseln (diese sind auch einzelnd erhältlich), aber den Scheinwerfer können die nicht ohne die beiden Motoren bestellen - den gibt es nur komplett.

Kostet dann incl. Einbau und Leuchtmittel ca. 400 bis 450 Euronen.

Da wird sich meine Versicherung aber sehr freuen, da ich zum 31.12. gekündigt habe....

lach

0
@IslasCanarias

Oh, in der Rechnung war die Märchensteuer noch nicht mit drin, wie ich gerade durch Rückruf der Werkstatt erfahren habe

0

Meine TK ohne SB Versicherung bei VHV will den Heckleuchtenschaden NICHT ersetzen. Da es ja kein "GLAS" ist.

Selbst mein Einwand, das Heckleuchten seit min. 50 Jahren aus Kunststoff sind und andere Versicherer sowas bezahlen, wollte man mir nicht glauben.

Selbst manche Scheinwerfer(gläser) sind heute aus Kunststoff. Wie soll das denn gehen?

Ich soll jetzt ein Schadensgutachten von der Vertragswerkstatt erstellen lassen.

Um nachzuweisen das es beschädigt ist und was das ganze kosten wird.

Nach dessen einreichung werde ich nochmals kontaktiert.

Wenn ein gebrochenes Scheinweferglas nicht einzeln, sondern nur komplett ausgetauscht werden kann, übernimmt die Versicherung die Kosten auch für den Spiegel etc., viele Versicherer übernehmen nach Glasbruch auch die Kosten der erforderlichen Innenreinigung sowie für die zu ersetzenden Leuchtmittel.

Wie lange lohnt sich eine Vollkaskoversicherung?

Unser PKw ist jetzt 6 Jahre alt. Wie lange rechnet es sich, unsere Vollkaskoversicherung weiter bestehen zu lassen, oder rechnet es sich nicht mehr und ist vernünftiger in Teilkasko zu wechseln?

...zur Frage

Probleme Autoversicherung?

Vor einigen Wochen zerplatzte regelrecht an meinem Cabrio plötzlich die Heckscheibe. Teilkaskoversicherung gemeldet und ab in die Werkstatt. Laut einem Gutachten musste das Cabriodach aufgrund Schwierigkeiten beim Einbau auf das neue Fenster, erneuert werden. Nun bekomme ich von meiner Versicherung eine Hochstufung der SFK, das wäre aber nur bei Vollkasko der Fall. Meine Frage: Kann ich von einem Teilkasko- in einem Vollkaskoschaden geraten? Letztendlich war es ja nicht mein Wunsch ein neues Dach z bekommen, sondern erforderlich. Sehr ärgerlich, da auch 500 EUR Selbstbeteiligung. (Vollkasko) Wie verhalt ich mich nun richtig?

...zur Frage

Schaden an meinem Scheinwerfer

Hallo zusammen,

ich fahre einen VW Golf 6 und jetzt ist mir aufgefallen, dass ich einen Sprung im Scheinwerferglas vorne FS habe. Jetzt meine Frage und zwar habe ich eine Teilkaskoversicherung ohne SB, sind da solche Schäde mit versichert? Kann ich da einfach einen neuen Scheinwerfer kaufen und der Versicherung die Rechnung zusenden?

...zur Frage

Wer hat nun Vorfahrt?

Ich habe eine zu einer bestimmten Kreuzung bei uns. Dazu ein Bild. Der Blaue PKW bin ich, der Rote der andere. Es steht dort nirgens ein Schild außer das die Senkrechte Straße eine Vorfahrtsstraße ist. Ich kenne das nur noch das an der Rechtsabbieberspur (beim Roten PKW) ein Vorfahrt gewähren Schild steht. Steht dort aber nicht. Habe ich (Blau) als Linksabbieger jetzt auch noch Vorfahrt, weil seine Abbiegerspur endet? Oder hat er (Rot) Vorfahrt, weil Rechts vor Links gilt?

Kenne das nur von der Autobahnauffahrt her das der Rechtsabbieger ja warten muss, weil bei im ein Vofahrt gewähren Schild steht. Aber was gilt nun?

http://s1.directupload.net/file/d/2782/vvxhducg_jpg.htm

...zur Frage

Micra Scheinwerferglas blind

Von meinem 10 Jahre alten Micra sind die Plexiglashauben (Kunststoff) der Scheinwerfer ziemlich milchig geworden. Da der Pkw jetzt zum TÜV muss, hat man mir gesagt ich brauche neue Scheinwerfer. Die beiden kosten aber mit Montage über 400 €. Gebrauchte bekommt man so gut wie gar nicht, da es sich wohl um eine Nissan-Krankheit handelt! Bekommt man die Scheinwerfer wieder etwas klarer (nur polieren reichte nicht)? Weis jemand eine andere Methode?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?