Frage zur Fahrschule ...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

spätestens nach 1 jahr

jetzt hast du jemanden ausgezeichnet, der dir ne falsche antwort gegebe hat weißte. die anzahlung verfällt nicht. du mußt in der fahrschule nur das bezahlen, was du auch in anspruch genommen hast. ich nehme mal an es geht unter anderem um den grundbetrag. stellen wir uns mal vor du meldest dich an aber gehst nur zwei mal zum unterricht. du hast allerdings eine anzahlung in höhe von 300 euro geleistet. die fahrschule hat eine grundbetrag von 200 euro. was sie berechnen können ist der verwaltungsaufwand. ca. 60 euro. für jeden unterricht berechnen sie nochmal 10 euro. dann müssen sie dir 220 euro wieder auszahlen, weil du das ja nicht verbraucht hast. so ist die rechtslage. die wirklichkeit sieht allerdings etwas anders aus. viele wollen natürlich kein geld wieder auszahlen und erfinden tolle geschichten. fakt ist, wenn du einen anwalt einschaltest muß die fahrschule nicht nur die 220 euro zurückzahlen sondern auch noch die ca. 150 euro für den anwalt. brauchst du aber nicht mit drohen, weil dir eh keiner glaubt. einfach machen.thema durch.

steht im vertrag meist nach einen jahr du solltest trotzdem aber mit der fahrschule telefonieren warum du nicht kommst oder dass du später machen möchtest

Maßgeschneidertes Brautkleid Anzahlung zurück?

wie ist es, wenn man eine Anzahlung tätigt für eine Dienstleistung (in diesem Fall ein Brautkleid)

dir das Kleid aber nicht gefällt weil es paar Abweichungen hat vom Originalbild.

Knn man die Anzahlung in diesem Fall zurückfordern?

...zur Frage

Bekomme ich meine Anzahlung zurück?

Hey Leute ich hab bei meiner Fahrschule eine Anzahlung gemacht von 500€ aber hab dann wo anders Arbeit gefunden in einer anderen Stadt die zu weit weg ist von der Fahrschule kann ich die Anzahlung wieder bekommen ?
(Hab keine einzige Fahrstunde oder so gehabt also war nicht einmal da)

...zur Frage

OTTO Versand, Anzahlung geleistet.

Ich hab bei Otto ein Notebook bestellt. Hab da eine Anzahlung gemacht aber es ist auf dem Kundenkonto noch nicht eingetroffen. Bin bei der Sparkasse und hab per Überweisungsschein überwiesen. Gestern wurde der Betrag vom Konto abgebucht. Hat da jemand Erfahrung? Wann kommt das Geld dort an.

MfG

...zur Frage

Hund angezahlt und aufgrund einer Verspätung einfach weiter verkauft?

Hallo, meine Familie und ich waren schon lange auf der Suche nach einem Hund. Im Tierheim war leider kein passender für uns, deshalb habe ich mich im Internet umgeschaut und bei auch schnell fündig geworden. Wir haben 5 Autostunden von uns entfernt eine Hobbyzüchterin gefunden, die gerade einen Wurf Labbis hatte. Nach einigen Telefonaten sind wir uns die Welpen anschauen gefahren und uns für einen entschieden. Wir haben eine Anzahlung in Höhe von 300€ gezahlt und einen Vorkaufvertrag erhalten, den ich mir auch sorgfältig durchgelesen habe. Bevor ich den Vertrag unterschreiben habe ging die Züchterin in ein anderes Zimmer, da sie den Vertrag nochmal kopieren wollte. Danach unterschrieb ich den Vertrag ohne nochmal drüber zu schauen.

Wir blieben mit der Züchterin bis zur Abgabe der Welpen in Kontakt. Als die Welpen dann endlich Angabebereit waren fuhren wir hin um ihn abzuholen. Leider war auf der Strecke ein Unfall und wir standen 3 Stunden im Stau. Als ich der Besitzerin mitteilte das wir uns verspäten meinte sie das dann alles hinfällig wäre, weil wir uns nicht an den Vertrag gehalten haben und das sie den Welpen jemand anderem verkaufen würde. Beim nochmaligem lesen des Kaufvertrages fiel mir auf, dass dies gar nicht der Vertrag ist den ich beim ersten Besuch gelesen hatte. Die Zeile ,, Bei nicht pünktlichem Abholen verfällt die Anzahlung usw. " war gar nicht in dem gelesenen Vertrag. Da war uns klar,dass wir über den Tisch gezogen wurden.

Meine Frage ist nun welche Möglichkeiten es gibt, um wenigstens das Geld zurück zu bekommen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?