Frage zur Aufstiegsklausel in Österreich!?

1 Antwort

kann sein , wird von fall zu fall entschieden . Es kommt darauf an , ob es sozusagen wirklich ein "Ausrutscher" ist, also ob er sonst normal mitkommt . Oder ob dieser 5er ein Symbol für seine gesamte Entwicklung/Einstellung ist , und er folglich in der nächsten Stufe mehr davon haben wird. Ich , bekam sie nicht ^^ 

Wir haben dann nächstes Jahr kein Biologie! Hat das irgendeinen Einfluss auf das Erhalten der Klausel?

0
@MrFragender

soweit ich weiß(wie gesagt) ist dies von Fall zu Fall zu entscheiden , also werden solche Faktoren höchstwahrscheinlich beachtet.

0

Mündliche Prüfung Biologie Ökologie Realschule?

Hallo,

ich habe morgen meine Mündliche Prüfung im Fach Biologie und wollte hier mal fragen was ihr für fragen stellen würdet damit ich das lernen kann.

Gruß

...zur Frage

Versetzung in die 10. Klasse Realschule?

Hallo, ich bin 15 Jahren alt gehe in die 9. klasse und besuche ein Gymnasium. Ich hab in 3 Nebenfächern (Physik Chemie Erdkunde) eine 5 in meinem Endjahreszeugnis und werde aus diesem Grund nicht in die 10. Klasse versetzt. Ich würde gerne die Realschule fortsetzen, nur meinte mein Lehrer, ich hätte eine Empfehlung für die 9. Der realschule bekommen. Aber wie ich mitbekommen habe, haben 5 Personen aus meiner Stufe, die mehr 5en haben eine Empfehlung für die 10. Der Realschule bekommen, was mich verwirrt hat. Also bin ich rüber zur Realschule gegangen und hab dort gefragt, wie es jetzt abläuft und ob die Empfehlung in der Fall relevant sei. Und die meinten bloß dass sie an der Stelle meines Lehrers die 10. Als Option gewählt hätten usw. jetzt muss ich morgen mit meinem Klassenlehrer darüber reden. Zu erwähnen ist allerdings dass ich in einem 5er Fach (Erdkunde) ein Referat halten durfte, um meine mündliche Note auszubessern. Auf das Referat bekam ich eine 2. meine Lehrerin sagte ich bekäme eine 4, was dann doch nicht der Fall war

was denkt ihr warum ich jetzt nicht in die 10. Klasse der Realschule gehen darf und denkt ihr mein Lehrer Streitet es ab? ( was für Argumente könnte er bringen ?)

und wie kann man das jetzt Regeln, denn ich finde das jetzt echt unfair, da ja andere schlechtere Noten als ich hatten

und würdet ihr die Option Realschule 10. Klasse wählen, oder 9. Klasse auf dem Gymnasium wiederholen ?

ich bedanke mich schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Welches Thema für die mündliche Abiturprüfung in Biologie?

Hi!Also ich habe in 1 1/2 Monaten meine mündliche Abiturprüfung in Biologie. Ich muss dafür 2 themengebiete wählen. Zur Auswahl stehen Ökologie, Evolution, Genetik, neurobiologie, Zytologie und Stoffwechsel. Also ich habe mich schon mal für Ökologie entschieden, nur weiß ich nicht, was ich als zweites nehmen soll, da Biologie nicht so wirklich mein fach ist und ich relativ wenig Verständnis dafür habe. Habt ihr einige Tipps, was davon am besten zu lernen ist bzw. am einfachsten ist :)Ganz liebe Grüße :)

...zur Frage

Welches Fach als mündliches Prüfungsfach im Abitur wählen?

Ich soll jetzt langsam die Kurse für die Qualifikationsphase wählen und bin recht ratlos was das mündliche Prüfungsfach angeht. Ich muss mich zwischen Biologie, Latein und Englisch entscheiden. Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen Fächern in der mdl. Prüfung und was würdet ihr empfehlen?

...zur Frage

Aufstiegsklausel Österreich (Mathe, AHS, 11. Schulstufe)?

Hallo! Ich bin 16 und gehe im moment in die 7. klasse einer ahs. (11. schulstufe). Ich bekomme vielleicht einen 5er in Mathe ins Zeugnis. abgesehen davon hätte ich einen 4er in Deutsch (guter 4er), Chemie (ebenfalls) und Physik (neutral). Sonst recht viele 2er, ein paar 3er und 1er und einen ungefähren notendurchschnitt von 2,3. Natürlich kommt es auch auf die Lehrer an aber wenn man rein von diesen Noten ausgeht, denkt ihr, ich würde die Aufstiegsklausel bekommen? (es kann sein, dass ich die 4er in deutsch und chemie noch zu einem 3er ausbessern kann, ich gehe abee von dem schlimmsten aus)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?