Fotosynthese - lichtabhängige Reaktion?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wasser ist natürlich ein universelles Lösungsmittel in biologischen Systemen, in diesem Fall aber auch Lieferant für Wasserstoff und Sauerstoff zum Aufbau von Zuckern.
Licht ist der Energielieferant für die Photosynthese, denn immerhin wird ja chemische Energie aufgebaut, die bei der Zellatmung wieder freigegeben wird. Der Transport der Energie innerhalb der Zelle erfolgt immer über ATP, das unter Energiefreisetzung zu ADP+P zerlegt und unter Energiezufuhr wieder zusammengesetzt wird.
Sonst will ich an dieser Stelle noch nichts sagen, weil ich mir selbst nicht mehr sicher genug bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Motorrasfreak
17.05.2016, 13:48

Vielen Dank dafür!

0

Bei der Photosynthese werden dem Wasser unter Energieaufwand Elektronen entzogen und auf das NATP übertragen. Das geschieht durch zwei Photosysteme. Photosystem I besteht aus Proteine und ein großen Zahl Chlorophyll Moleküle.

Das Ganze findet in der Thylakoid Membran der Stoma statt, hier wird auch das ATP mit ATP Synthase gebildet.

Die Hexose wird dann in der Dunkelreaktion (Calvincyklus) aus CO2 gebildet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer hilfreich zu schreiben, welche Klasse du bist. Dein Niveau können wir schlecht schätzen. Realschule Klasse 9? Abitur Klasse 12? Ist schon ein gewaltiger Unterschied.

Mal davon abgesehen frage ich mich, was ihr ohne Internet machen würdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär`s denn einfach mal ins Schulbuch reinschauen. Dort wird recht anschaulich und hinreichend erklärt, wie eine Photosynthese funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Motorrasfreak
17.05.2016, 13:15

Hast du dir meine komplette Frage überhaupt durchgelesen? ...

0

Was möchtest Du wissen?