Floh gefunden - was tun?

7 Antworten

Besorg dir so schnell wie möglich einen Flohkamm. Diesen bekommst du sowohl in der Apotheke als auch im Tierfachgeschäft.

Außerdem suche die Schlafstellen und Lieblingsorte deiner Katze nach den kleinen Monstern ab.

Je nach Flohart halten sich die Parastiten jedoch entweder bevorzugt direkt auf dem Wirt (deiner Katze) oder auf dessen Schlafplätzen auf.

Du solltest das Fell deiner Katze mit einem Flohkamm sowie ihre Schlafplätze mindestens 2 Monate durchgehend kontrollieren, um einen Befall auszuschließen.

Bei befallenen Schlafplätzen reicht eine Erhitzung auf 40°C (zB durch Waschen), um die Parasiten abzutöten. Auch verstärktes Staubsaugen ist eine Präventionsmaßnahme. Bei stärkerem Befall werden massivere Maßnahmen erforderlich.

Flohkamm habe ich. Mit dem habe ich sie auch gebürstet. Den liebt sie. Damit habe ich ihn auch entdeckt.

Aber wie kontrolliere ich den Schlafplatz? Die Viecher sind ja so klein.

1
@Elina999

Wenn es ein Kissen oder ähniches ist solltest du am besten ein helles Handtuch oder die Badewanne als Unterlage wählen.

Dann Durchstreifst du alles gründlich mit deinen Händen.

Wenn plötzlich etwas wegspringt, sieht man das normalerweise schnell.

Wenn deine Katze ein Freigänger ist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie den Floh unterwegs irgendwo aufgesammelt hat und kein Grund zur Besorgnis besteht. Besonders, da sie ja bereits regelmäßig und langfristig Anti-Floh-Mittel erhählt.

0

Vielen lieben Dank!

Könnten es auch mehrere Flöhe gewesen sein?

0
@Elina999

Das ist immer möglich. Deshalb solltest du dein Tier und seine Umgebung ggf dich selbst, falls du plötzlich merkwürdige Pickel/Bisse (besonders)an den Beinen bekommst, über einen längeren Zeitraum gut im Auge behalten.

0

es kann schon mal passieren das ein Floh auf deine Katze hopst :-)! Bei dem Wetter sitzen sie schon mal an Plätzen, an denen sich Katzen gerne aufhalten, der Floh wird von einer anderen Katze sein und hat sich auf deiner nur verirrt :-).

Flöhe gehen nur zum Blut saugen an das Tier, leben aber meistens in der Wohnung, wo es dunkel, warm und feucht ist. Dort legen sie Eier und es schlüpfen neue Flöhe, die dann erst eingehen, wenn sie auch Blut gesaugt haben.

Wenn Du frontline vom Tierarzt hast, dürfte das das "Combo" sein, das macht Flöhe unfruchtbar, und Du hast dann bald kein Problem mehr.

Aber wie Du es geschafft hast, 'nen Floh im Klo runterzuspülen.... das ist ne Leistung.

Ja das ist das Combo.

Ich hoffe, dass dieses Zeug hilft! 🙏🏻

Das war auch Zufall, das ich den entdeckt habe. 😜

0

Was du tun sollst?

Morgen in der Apotheke ein Anti-Flohmittel kaufen und bei deiner Katze anwenden

wurde doch behandelt....

0

Ja, das habe ich schon.

0

Weiter suchen ...

Flöhe hüpfen auch wieder aus dem Wasser heraus auf den Beckenrand ...

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?