Findet ihr die Plattform "Tik Tok" wirklich so schlimm/kindisch/lächerlich oder dumm? Ist die Kritik berechtigt?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Ich mag Tik Tok nicht und ich bin kein Fan davon 72%
Ich nutze Tik Tok nicht, aber ich habe da nichts gegen 20%
Ich nutze Tik Tok und mir gefällt diese App 4%
Ich bin da komplett neutral 4%

4 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich mag Tik Tok nicht und ich bin kein Fan davon

Ich nutze diese Plattform nicht und werde ich auch nie. Aber ich habe genug Kritikvideos gesehen, die mir genug Eindrücke gegeben haben.

Ich habe das Gefühl, dass das Meiste einfach nur stumpfsinnige Videos sind. Leute, die einfach irgendwelchen Songs nachplappern (Lipsync), vor der Kamera rumhampeln und jedem noch so flüchtigen Trend nacheilen, mitmachen.
Was ich aber viel schlimmer finde, ist, dass sich problematischer Content nahezu ungehindert verbreiten kann. Bsp: Tierquälerei, Beautystandards, die vor allem jüngere nur unnötig verunsichern und zu Selbsthass führen kann, Challenges, die gefährlich werden können, Problem mit Pädophilie...

Natürlich mag es auf der Plattform auch kreativen Content geben. Aber die Schattenseiten überwiegen für mich einfach, weshalb ich diese App nicht mag.

Ich nutze Tik Tok nicht, aber ich habe da nichts gegen

Mich persönlich zieht Tik Tok bzw. die Inhalte dort einfach nicht an, daher benutze ich die App nicht. Eine Abneigung gegen die App habe ich deshalb aber noch lange nicht, es geht eben einfach an mir vorbei.

Die oben beschriebenen Kritikpunkte teile ich dennoch nicht. Sicher sind die Inhalte auf der Plattform stark durch die (teilweise recht junge) Zielgruppe geprägt, allerdings nutzen auch zahlreiche andere Personen(gruppen) Tik Tok und die Inhalte sind im Großen und Ganzen vermutlich so vielfältig, wie überall sonst im Internet auch, z.B. wie auf Reddit. Daher würde ich nicht sagen, die Plattform sei per se kindisch o.ä..

Der größte Kritikpunkt an Tik Tok ist für mich immer der dahinterstehende Konzern ByteDance mit seinen fragwürdigen Verbindungen zur chinesischen Regierung. Wer die App nutzt trägt daher auch auch mittelbar dazu bei, eben dieser Regierung mit ihren teils menschenverachtenden Praktiken Geld in die Kassen zu spülen; ob man das nun will oder nicht.

Ich nutze Tik Tok nicht, aber ich habe da nichts gegen

Es gibt natürlich auch sehr viele Videos die völliger Schwachsinn sind zb diese ganze angeblich übernatürliche Zeug oder auch diese komischen Challanges oder zu Verschörungstheorien. Es gibt auch viele Videos in denen sich Leute wirklich selbst blamieren auch viele dieser komischen Tanzvideos usw. Es gibt aber auch bessere Videos mit sinnvolleren Inhalten. Es gibt zb auch leider Videos in denen Tiere gequält werden usw oder auch wo Gewalt gegen Menschen gezeigt wird. Das geht natürlich nicht auch wenn es solche Dinge in der Welt gibt muss man das nicht aufnehmen und man sollte daran auch keinen Gefallen finden.

Ich mag Tik Tok nicht und ich bin kein Fan davon

Ich mag es einfach nicht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Habe halt * Erfahrung *