Findet ihr die Kombination Schwul?

7 Antworten

Kleider können nicht schwul sein und auch niemanden schwul machen. Schwul ist ein Mann, der auf Männer steht. Das gleich mal zur Klarstellung.

Vermutlich geht es um den rosa Pulli weil viele Leute glauben, dass rosa eine Mädchenfarbe ist. Die sind dann in die Rosa-Blau-Falle getappt.

Rosa war bis vor relativ kurzer Zeit eine klare Männerfarbe, das "kleine Rot". Denn der König trug Rot. Hellblau war hingegen eine Mädchenfarbe, denn auf allen Gemälden trägt Maria, die Muttergottes, ein blaues Gewand. Irgendwann im 20. Jahrhundert hat das dann gedreht und ist in den Köpfen hängen geblieben.

Gerade im Süden tragen die Männer oft rosa. Das ist auch so ein Klischee: Dass rosa nur dunkelhaarigen Männern mit sonnengebräunter Haut stehen würde. Doch das stimmt in meinen Augen nicht: Wenn jemand rosa tragen möchte, dann soll er.

Und abgesehen davo gibt es den Spruch:: Bist Du Mann genug um Rosa zu tragen? Are you man enough to wear pink?

Du bist offensichtlich mutig genug. Lass dich von den Leuten nicht einschüchtern. Trag, was dir gefällt. Und auch wenn ich diese Kombination jetzt vielleicht eher im Sommer erwarten würde, ist es deine Wahl und dein Geschmack.

Kombiniere doch den Pulli mit einer dunkleren Hose, es sieht gleich viel weniger sommerlich aus. Oder wähle noch einen Schal dazu, der etwas Kontrast bringt.

Achte besonders darauf, dass keine Unterwäsche zu sehen ist. Besonders bei weißen Hosen kann das superpeinlich werden. Sind es Jeans, bist du relativ sicher. Sind es aber Stoffhosen, dann aber...

Also, mal davon abgesehen, dass rosa meine Lieblingsfarbe ist...

Weiß und rosa passt immer!

Männer, die rosa tragen, sind mutig, stylisch und modebewusst!

Wie immer gilt es, passend zum Anlass! Rosa ist überhaupt nicht schwul! Gibt's eigentlich überhaupt Farben für sexuelle Ausrichtungen? Ich bin eine Frau, stehe auf Frauen, welche Farbe darf ich dann als Lesbe tragen????

Also, rosa weiß passt super! Bitte keine bunten Schuhe dazu, aber die Kombi ist schön und vor allem modern! 👍

Vielen Dank, ich sehe das genau so, möchte aber nicht die Gefahr laufen, dass Leute mich Schwul ansehen, obwohl ich eigentlich es nicht bin. Soll auf keinen Fall wirken, als wäre ich gegen Schwule. Akzeptanz und Toleranz ist sehr wichtig!

0
@hallo212121

Wer so urteilt, sollte vielleicht selbst nur schwarz tragen, vorsichtshalber, damit die Dummheit nicht blendet!

0
@Aufmerksam7

Auf jeden Fall, fand ich das bis eben noch voll cool, mittlerweile lass ich lieber die Finger von der Kombi.

0

Ich finde generell rosa und pink an Männern unmöglich.

Schwul würde ich das aber nicht bezeichnen.

Alles klar, vielen Dank!

0

Nein, erinnert mich eher an Barbie und Ken.

Ok, danke.

0

Anhand von Kleidung ist man nicht schwul. Also ist deine Frage völlig blödsinnig.

Was möchtest Du wissen?