FFP2 Maske tragen oder nicht?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die medizinischen Masken haben alle dasselbe Filter. So hat auch die OP Maske in der Mitte ein Meltblownfilter, das Viren nicht passieren lässt.

Der Unterschied liegt im Schnitt. Eine FFP2 liegt besser an und dichtet deshalb auch besser ab. Natürlich noch besser die FFP3, die komplett abdichtet.

Ja, du solltest solche Masken nutzen, wenn du mit der Bahn fährst. Auch wenn das Virus dir selbst evtl nicht viel anhaben kann, mit einer besseren Maske trägst du es wahrscheinlich auch nicht zu deinen Eltern, die auch nicht mehr 20 sind (nehme ich mal an)

Ich selbst trage auch viel OP Masken, die passe ich mir aber seitlich ganz außen mit einer kleinen Klammernzange an, damit hier nicht ungehindert die Luft passieren kann. Wie gut sie abschließt er kennst du daran, wieviel sie sich beim atmen vor deinem Mund bewegt. Wenn gar nicht, atmest du seitlich ein, und bist auch nicht geschützt.

Alle nicht-medizinischen Masken sind halt etwas besser als gar keine, einen wirklichen Schutz hast du hier aber nicht.

diese entscheidung musst du selbst treffen. etwa in der art, ob du bei einer fahrt mit einem boot eine schwimmweste tragen willst oder nicht.

die ffp2 maske schützt dich, weil sie die eingeatmete luft filtert, wenn sie korrekt am gesicht anliegt. damit reduziert sich das infektionsrisiko nr. 1 über die aerosole in der eingeatmeten luft.

Von Experte DianaValesko bestätigt

In Bus und Bahn ist das schon besser. Ich muss sie auf der Arbeit mehrere Stunden tragen, das wird dann zum Problem aber bei einer kurzen Fahrt ist das ganz gut.

Entscheide selbst. Ich denke, jeder der eine solche Maske trägt, könnte schief angeguckt werden. Diese Masken sind den Ärzten vorbehalten. Für uns "Normalos" gibt es null-acht-fuffzehn-Masken. Die sind ausreichend, weil wir jeweils den anderen schützen. Somit ist jeder geschützt.

Viele verwenden Sie aber falsch.

Ich sehe leute die nur ihr Mund bedecken und die Nase Freihalten.

Da wäre Eigenschutz besser.

3
@Jeshua30

Mindestens die Hälfte der Menschen verwendet die Maske falsch. Deshalb solltest du dich besser schützen.

0

Inzwischen gibt's FFP2 Masken wieder genau so günstig wie vor der Pandemie in jedem Baumarkt. So wie's aussieht gibt's da inzwischen längst keine Engpässe mehr.

0

Eine FFP2 Maske filtert etwa 98% der Aerosole raus. Daher bist du mit dieser Maske besser geschützt als mit einem üblichen MNS. In den Öffis macht das durchaus Sinn. FFP2 Masken bekommt man in jeder Apotheke

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?