Feuerlöscher: Ist man verpflichtet einen zu haben?

9 Antworten

Schwarze Schafe gibt es leider in allen Sparten.... Die Aussage ist reiner Unfug.

Nein, Privathaushalte brauchen normalerweise keinen. Wenn man allerdings eine Ölheizung o.ä. im Keller hat, braucht man allerdings doch einen.

Allerdings scheint es doch leicht seltsam, dass sich der Mann nicht schriftlich angekündigt hat bei Dir. Sag ihm, dass Du keinen besitzt und er entsprechend nicht Dein Haus betreten "muss".

Nein, das stimmt nicht. Privathaushalte müssen keinen haben. Wenn es um ein Mietshaus geht, müssen welche vorhanden sein, aber sicher nicht in den Wohnungen, sondern z.B. im Treppenhaus oder im Keller.

Kündigt sich ein Schornsteinfeger, der die Heizung messen will, im Normalfall vorher an (Telefonisch, Schriftlich)?

Heute Vormittag habe ich bei meiner Oma angerufen um mich nach ihnen zu erkundigen und unter anderem erzählte sie mir, dass gestern jemand geklingelt hat und es auf einmal der Schornsteinfeger war, der die Heizung im Keller messen wollte. Da habe ich sie gefragt ob er sich denn nicht vorher angekündigt hat, er könne ja immerhin gar nicht wissen, ob sie zu Hause ist. Er hat sich aber nicht angekündigt sondern kam einfach so vorbei. Naja bei dem was in der heutigen Zeit so alles passiert habe ich ihr dann gesagt, dass sie beim nächsten mal vorsichtiger sein soll und nicht jeden ins Haus lassen soll, der sich als irgendjemand ausgibt.

Aber Sorgen mache ich mir nun schon. Ist es denn so üblich, dass die Herrschaften ganz unangekündigt vor der Haustür stehen? Habe mit soetwas leider keine Erfahrung, bin kein Hauseigentümer.

...zur Frage

Vorschrift elektrische Installation

Heute kam der Elektriker zu uns nach Hause um ein neuen Elektroherd zu Installieren. Der alte Herd war ca 15 Jahre alt entsprechend waren auch die elektrische Verbindungen. Bei der neu Installation sagte mir der Elektriker dass er die alte Verkabelung (Lüsterklemmen usw. )nicht übernehmen darf sondern dass er verpflichtet ist den Herd neu laut Vorschrift zu installieren. Ich war ein wenig überrascht weil ich davon nicht Bescheid wusste und dazu sagte er mir: wenn ich damit nicht einverstanden bin, geht er wieder. Stimmt diese Vorschrift oder würde ich vom Fachmann reingelegt.

...zur Frage

Kilngelstreich anzeigen?

Hallo ich und 2 andere Freunde waren draussen, dann hat einer der Freunde bei einem Haus überall geklingelt und wir haben ihm gesagt er soll das nicht machen und er ist dann weggerannt aus Reflex sind wir auch weggerannt und ich wollte wissen ob sie uns Anzeigen können?

...zur Frage

Lehler sagt ich bin METEROSEXUELL 0.o ,was hab ich ihn gemacht?

Als ich lezten freitag in der schule war habe ich mit meinen freunden über diverse haarprodukte gequascht, ( was auch normal ist) aber als mein Deutschlehler an uns vorbei gelaufen ist hat er uns ins gesicht gelächelt und schmunzelnd gesagt „ das ist hier die Meterosexuellen versammlung oda wat“ als ich das gehört habe habe ich mich etwas geschämt und rot geworden.. hat er mich etwa als Homosexuellen betitelt!, Ich hatte die idee ihn sogar anzuzeigen oder zum direktor zu gehen. Also was soll ich machen und was hat er damit gemeint?

...zur Frage

Warum dürfen Feuerlöscher nicht auf Menschen gerichtet werden, und wie kann einem brennenndem ..

Menschen geholfen werden? Das interessiert mich, denn ich mach mir grad gedanken, mein Lehrer hat irgendwas darüber gesagt , daran kann ich mich erinnern, bin mir nicht sicher, aber weil vllt die Menschen dann ersticken oder so?

...zur Frage

Darf mein Mitarbeiter wenn ich Feierabend habe und nicht mehr zu erreichen bin einfach an meiner Haustüre klingeln?

Hallo ich bin Führungskraft für einen Dienstleister und habe fast 100 Mitarbeiter. Heute habe ich mal etwas früher Feierabend gemacht, weil ich so viele Überstunden habe und hab auch mein Arbeitshandy gegen 15 Uhr ausgemacht. Um 17:30 Uhr klingelt es an der Türe und wer steht da ?! Ein Mitarbeiter von mir. Ich bin fast aus allen Wolken gefallen und habe ihm auch gesagt, dass das nicht geht! Er hat dann zu mir gesagt dass mein Handy aus war und er mich nicht erreicht hat und deswegen ist er zu mir nach Hause gefahren! Und weil er mein Auto vor der Türe gesehen hat hat er gesagt, hat er halt geklingelt weil er was braucht. Er wusste wo ich wohne, weil er mich in die Straße mal rein fahren hat sehen. Meine Frage: kann ich ihm eine Abmahnung schreiben? Weil ich finde das geht wirklich zu weit. Es war nicht mal wichtig was er wollte. Er kam nur weil ich mein Handy aus hatte und ausnahmsweise mal nicht zu erreichen war. Das macht mich echt fertig. Die schaffen es, dass ich gar nicht mehr abschalten kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?