Fernbedienung-Handsender für Garagentor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Derjenige, der es hat, der die tatsächliche Sachherrschaft darüber ausübt, ist der Besitzer, der dem es gehört, ist der Eigentümer. In diesem Fall die WEG.

Okay, aber wenn an der Fernbedienung die Batterie leer ist, wer muss die dann ersetzen und auch bezahlen?

0

Das hängt doch davon ab, ob die WEG die Fernbedienungen anschafft oder jeder Eigentümer / Mieter separat. Ich kenne das eigentlich nur so, dass die Fernbedienungen durch die Eigentümer selbst angeschafft und auch direkt mit dem Hersteller abgerechnet werden.

Warum hier scheinbar de WEG die FB angekauft hat, ist mir nicht klar.


Okay, aber wenn an der Fernbedienung die Batterie leer ist, wer muss die dann ersetzen und auch bezahlen?

0
@Hamacher

Üblicherweise der Nutzer / Besitzer. Das sind doch nur simple Knopfzellen, die gibt´s in jedem Elektroladen??

0

Was möchtest Du wissen?