Feiern gehen beim Halbjährigen?

7 Antworten

Ich würde mit ihnen was machen, ich denke mal einen Freund sieht du ohnehin extrem oft und da hat es in meinen Augen wenig Sinn sich da speziell auf einen Tag zu fixieren nur weil das halt genau ein halbes Jahr ist.

Ist gleich wie der Geburtstag, im Grunde nur ein Datum.

Geh halt mit ihm am Tag davor oder an dem danach irgendwo Essen oder so.

Das Problem bei vielen ist ohnehin dass sie wenn sie in einer Beziehung sind alle möglihen anderen sozialen Kontakte links liegen lassen, da verliert man sich bald aus den Augen den nach einem halben Jahr wo man immer ablehtn wenn man gefragt wird ob man Zeit hat, fragt keiner mehr. Und wenn dann die Beziehung vorbei ist steht man da...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Find ich nicht wichtig. Was bringt das 6 Monate nach dem "Zusammenkommen" (und das ist ja eh eher schleichend als ein konkreter Tag von 0 auf 180) zusammen den Tag zu verbringen?! Ob man jetzt 6 Monate zusammen ist, 6 Monate und einen Tag oder 6 Monate und 2 Wochen... ja und?

Die Jahrestage kann man "feiern" (wenn es einem so wichtig ist) aber Halbjähriges?! Ich kannte den Ausdruck nicht mal.

Finde das nicht wichtig ehrlich gesagt 🙈 früher hielt ich das Monatige für wichtig, aber eig ist das ziemlich bescheuert. Das einjährige ist das Wichtige, wenn überhaupt. Dann bleibt es mehr was besonderes :)

Ich finde es wichtig, dass jeder seine Freundschaften und Hobbys pflegt. Seine Beziehung sollte man immer feiern wenn man zusammen ist, das bedarf keines Datums.

Was ist bitte ein Halbjähriges. Die entscheidung liegt zwar bei euch aber finde man muss auch jetzt nicht jeden pups tag feiern. Es sollte schon was besonderes sein. Feiert doch euer 1 jähriges danach 5 jähriges danach 10. Dann bleibt es für immer Besonders.

Was möchtest Du wissen?