Fehlt in dem Satz noch ein Verb?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du hast natürlich Recht, da fehlt eindeutig ein Verb!

"Kann ich einen Keks haben?" oder so ähnlich wäre natürlich richtig. Ist halt Umgangssprache, grammatikalisch ist es aber natürlich falsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das falsch - bekommen, haben, kaufen, wegwerfen, zermatschen, rumrollen - all das könnte man einsetzen.

Leider wird so die deutsche Sprache verhuntzt.

http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/verhuntzen.shtml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tannibi
14.03.2016, 17:25

Natürlich ist das falsch - bekommen, haben, kaufen, wegwerfen, zermatschen, rumrollen - all das könnte man einsetzen.

Es heißt aber im Fall des Keks' immer "bekommen" oder "essen".

Leider wird so die deutsche Sprache verhuntzt.

Verhunzt.

Irgendwann steht es im Duden - "die" Sphinx, "der" Virus u. ä. sind auch irgendwann mal durch Gebrauch richtig geworden; Verdopplungen wie "PIN-Nummer" oder "HIV-Virus" sind es schon lange, seltsame Plurale wie "LKWs" dito.

0

Im Moment ist es noch falsch, klar. Aber Sprache wird "durch Gebrauch richtig". Irgendwann steht es im Duden. Die "Gästin" ist schon drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minilexikon
15.03.2016, 12:40

Ein Zeichen dafür, dass jemand das generische Maskulinum nicht verstanden hat bzw. die Masse diese grammatische Regel nicht kennt und sich stattdessen unschöne Notbehelfe bastelt, die sie dann so oft benutzt, dass man sich gezwungen sieht, es in den Duden einfließen zu lassen.

0

Meiner Meinung nach, fehlt da ein Verb. Sicher nutzen die Leute diese Form nur, um zu verkürzen. Aber im Deutschunterricht solltest du im Aufsatz ein Verb hinzufügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also formal gesehen ist das falsch. So ist die Umgangssprache? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du richtig, Leute falsch. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du denkst richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Recht.

Der Satz ist unvollständig - "behindertes" Deutsch, auch wenn du damit "gute Freunde" ansprichst.

Auch die haben was "Besseres" verdient.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich einen keks würde man zu Guten Freunden sagen .

Zu fremde würde ich sagen : dürfte ich einen Keks haben . ( auch wenn ich fremde nie nach einem keks gefragt hätte ^^ )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ALLcharALL
14.03.2016, 17:17

einen*

0

Was möchtest Du wissen?