Fallrohr / Regenrinne rhythmisches Knacken, mal mehr mal weniger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alle Materialien dehnen sich bei Hitze und ziehen sich bei Kälte zusammen. Wenn das Rohr schlecht verlegt wurde und eventuell unter Spannung steht dann können Geräusche entstehen.

syncopcgda 28.06.2017, 14:26

Durch Mikrobewegungen und Reibung an Gegenflächen.

1
mufdi 28.06.2017, 14:31
@syncopcgda

Das klingt logisch, da es bei stärkerer Hitze stärker ist. Irgendeine Idee, wie man das loswerden könnte? Die Verbindungen irgendwie entkoppeln?

1
OhNobody 28.06.2017, 14:34
@mufdi

Sind vielleicht unterschiedliche Materialien verbaut? Kupfer dehnt sich anders aus, als verzinktes Rohr.

Ich würde alle Verschraubungen mal lockern ...

0

Knegges Antwort wird wohl die Lösung sein (Spannungsknacken).

Nur so am Rande: es ist nicht zufällig ein Tierchen über die Dachrinne da reingefallen? Das hatte ich nämlich — ein kleiner Spatz war da drin. Ich habe das Fallrohr wegen der Geräusche abmontiert und siehe da: ein Spatz flog davon ...

Wenn es bei Dir schon länger ist, wird meine Idee wohl nicht stimmen ...

mufdi 28.06.2017, 14:30

Das Tierchen wäre nun schon seit Monaten mal aktiver mal weniger aktiv :).

1
OhNobody 28.06.2017, 14:32
@mufdi

Hab ich mir gedacht ... ein Glück ... sonst hätte ich heute nicht gut geschlafen ...

Danke für die Rückantwort.

0

Was möchtest Du wissen?