Fahrschulwechsel + Erste Hilfe DRINGEND

2 Antworten

Der Tüv hat Deine Bescheinigung nicht .. die liegt beim Verkehrsamt / Führerscheinstelle.. bzw. ist vielleicht hast Du das damals nach Antragstellung auch wieder bekommen.. so ist es jedenfalls bei uns. Du musst einen neuen Antrag stellen .. ist der Sehtest älter als 2 Jahre, musst Du ihn neu machen .. der Erste Hilfe Schein ist immer gültig. Zudem musst Du die Gebühr neu entrichten und ein neues Foto muss auch her.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Nein, wenn du einen Sehtest und einen EH(erste Hilfe) hast, musst die niewider, für den Führerschein die beiden sachen nochmal machen oder auffrischen.

Du kannst also noch in 20 Jahren ohne Brille rumfahren, auch wenn du einen bräuchtest und dich bestraft auch keiner wenn du den EH nicht aufgefrischt hast, auch wenn es besser wäre, da man mit der Zeit vergisst.

Es sei denn du fährst LKW, da musst du dich ab 50 regelmäßig testen lassen.

Ok wirklich vielen Dank, dass sparrt mir eine menge Stress ! :)

1
@yeahskinny

Achtung.. nicht ganz richtig! Ein Sehtest ist nur 2 Jahre gültig!

1
@diePest

Sobald man den lappen hat ist es aber auch egal wie alt er ist. hat man mir extra nochmal gesagt, da ich aber eine brille haben, werde ich regelmäßig sehtests machen.

0
@Misrach

Sobald man den lappen hat ist es aber auch egal wie alt er ist

Er hat aber den "Lappen" nicht, sondern ist dabei diesen zu machen, und da der Sehtest nun älter als zwei Jahre ist, muss er diesen zum Erwerb einer Fahrerlaubnis nochmal machen.

Der Nachweis des Erste Hilfe Kurses hingegen ist unbegrenzt gültig.

0

Was möchtest Du wissen?