Fahrradkette messen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

6-Fach. Diese kleinen Stifte, mit denen die Kettenglieder zusammen gehalten werden, nennt man Pins. Auf 6-fach passt die gleiche Pin-Länge wie für 7- oder 8-fach, nämlich 7,1 mm. Richtig wäre aber die original Pin-Länge für 6-fach, dass sind 7,3 mm. Dann läuft die Kette noch besser.

Die Länge kannst du folgendermaßen anpassen: Vorn auf das größte Kettenblatt (Zahnkranz) und hinten auch. Wenn du die Kettenenden jetzt zusammen ziehst, müssen noch zwei Glieder übrig bleiben. Also, die Kette soll zwei Glieder länger sein, als sie unbedingt sein müsste. Die Glieder, die zu viel sind, entfernst du mit einem einfach Kettennietdrücker. Die frisch gekauften Ketten sind immer etwas zu lang.

Wenn ich mir übers Internet eine Kette bestelle, sind dann Kettenstifte dabei, die ich mit nem einfachen Kettennieter vernieten kann? Kann ich bei der Länge nicht einfach die gleiche Anzahl an Gliedern nehmen wie bei der Alten?

LG Huju13

0
@Huju13

Nein. Bei der gekauften Kette ist ein spezieller Pin dabei, mit der du sie verschließen kannst. Und eine Beschreibung, wie das geht. Alle anderen Pins kannst du nur entfernen. Zum Vernieten bräuchtest du einen Kettennieter, und die sind teuer. Mit diesen billigen (3,50) Kettennieter genannten Kettennietdrückern kannst du nur Glieder, Pins, entfernen. Das reicht aber für deine Zwecke.

1
@Huju13

Und nein, du kannst nicht nach der Anzahl der Glieder gehen. Die Gelenke der Kette leiern aus, so dass sich die Kette insgesamt längt. Bei gleicher Gliederzahl ist eine alte Kette ein paar cm länger als eine neue.

0

PS. Kommt auf dich an. Ich meine, man macht das lieber selber. Gehst du in einen Fahrradladen, kann es sein, dass sie dir die 7,1er drauf ziehen, weil sie die da rumliegen haben, die 7,3er aber nicht.

0

Du musst die Kette mit zum Händler nehmen.Es gibt keine Grössen...die sind universal.Unsere Kunden bringen die immer mit und wir kürzen sie passend.Dann sieht man auch ob es für Schaltung oder Rücktritt sein muss

du musst die Breite deiner kette messen und die länge. Für die Länge einfach die kette auf den boden legen so dass sie 2-lagig ist.... dann halt die länge mal zwei. Hoffe ich konnte helfen

du zählst deine hinteren ritzel (6-fach,7-fach,8-fach usw.) und sagst deinem fahrradhändler wenn du z.b eine 8-fach schaltung hast, dass du eine 8-fach kette brauchst

Ich habe hinten 6 Ritzel(ein Ritzel ist eine "Scheibe"?), muss ich jetzt noch iwas wissen, oder reicht das und ich kann mir einach eine 6-fach-Kette besorgen?

LG Huju13

0
@Huju13

ritzel sind die zahnräder/scheiben also müsstest du eine 18 gang schaltung haben. also besorgst du dir ne 6-fach kette

0
@2taktMX

ich habe nur 12 Gänge, weil vorne nur 2 Ritzel sind. Passt trotzdem oder? Ich habe teilweise für mich komische Bezeichnungen gefunden: Was heißt z.B. Kette 1/2 x 1/8?

LG Huju13

0
@2taktMX

allerdings würde ich die kasette (hintere ritzel) und die kettenblätter (vordere ritzel) gleich mit wechseln, weil es sein kann, dass die kette auf den alten zahnrädern springt und keinen halt hat. um die kasette auszubauen brauchst du aber spezialverwkzeug (peitsche) also lass es besser im fahrradladen machen

0
@2taktMX

lohnt sich bei dem Rad nicht. Hab ein altes Fahrrad bisschen neu lackiert und bisschen "frisch" gemacht. Wollte mir jetzt noch ne bunte Kette draufmachen und wollte dafür wissen was ich brauch. Was heißt dieses "Kette 1/2 x 1/8" denn?

LG Huju13

0
@2taktMX

geh am besten mit deiner alten kette in ein fahrradladen. der weiß dann was du brauchst. bin jetzt auch überfragt

0
@Huju13

1/2" x 1/8" (12,7mm x 3,2mm) sind maße die aber eig. für ein fahrrad ohne schaltung zutreffen (nabenschaltung)

0
@2taktMX

Sehr richtig. Bei so alten Böcken rutscht die neue Kette einfach über die Zähne. Peitsche wird er aber höchstwahrscheinlich nicht brauchen. 6-fach sind meistens Schraubkränze. Da braucht er den richtigen Abzieher für.

Was solls? Für insgesamt 50 Euro bekommt man den kompletten Antrieb ausgetauscht. (Wenn man es selber macht und die richtige Nüsse hat.)

0

Was möchtest Du wissen?