Fahrlehrer taucht zur fahrstunde nicht auf - Fahrschulwechsel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst derjenige sein der  Konsequenzen zu erwarten hat Du willst was von denen und nicht anders herum also nicht aufmucken wen es nicht nötig ist und das war da nicht nötig immer freundlich bleiben 

Auch beim Wechsel wird du immer den kürzern ziehen den die Fahrschulen kennen sich untereinander mehr oder weniger gut 

und dann bist Du erst man unten durch und bei Fahrstunden auch wen es zur Fahrprüfung geht nicht gut berücksichtigt den die können sich die Schüler zwar nicht aussuchen aber solche wie dich schon noch mal richtig erziehen . 

Du bist nicht der einzige der den Füherschein machen will .   

Das stimmt, du wirst immer den kürzeren ziehen und die Fahrschulen kennen sich in der Umgebung fast immer sehr gut und sprechen sich untereinander.

Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich die Fahrlehrerin wechseln. Ich denke mal das deine Fahrschule mehrere Fahrlehrer hat. Wenn das bei meiner Fahrschule problemlos geht, geht das bei deiner bestimmt auch :)

Was möchtest Du wissen?