Facharbeit schreiben, Zeitdruck, schaffe ich das noch!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach,das ist doch genügend Zeit :).Meine Schwester hat ihre Facharbeit in einer Woche geschrieben.Ein Freund von mir sogar in zwei Tagen.(Obwohl das schon ziemlich kurzfristig ist).Und Nein,es waren nicht leichte Themen,beide hatten sogar einer der schwersten.

Du hast dir doch das Thema selbst gewählt?Dann müsste es ja für dich interessant sein.

Und Motivation sollte sein,dass die Facharbeit einen großen Anteil der Endpunkte ausmacht.Also heißt es,Los!Das Aufschieben bringt doch eh nichts...Irgendwann muss man es sowieso machen.

Wie wäre es,wenn du zwei Seiten pro Tag schreibst?Dann wärst du in zehn Tagen fertig.

mfg Alex

PS: Welches Fach?Und wie heißt den das Thema?

Wenn du es nicht schaffst, nimmst du eine .mp3 Musikdatei und benennst sie so um, dass du das .mp3 durch die Dateinendung des Dokuments änderst. Also z.B. Facharbeit.odf Wenn du die Datei nun öffnest kommt ein großer Zahlenhaufen raus. So kannst du dir noch einen Tag erkaufen und dann die richtige Datei versenden.

Flo :)

Also nur, falls du zu wenig Zeit haben solltest. Sonst würde ich mir selbst fest vornehmen das zu tun und alle Sachen zuerst zu gliedern, damit du einen Überblick und Plan hast und so jeden Tag ein gewissen Teil abarbeiten kannst. Dann fühlst du dich so, dass du was geschaffst hast und die Belastung ist verteilt.

0

Stell dir vor du musst den Rest deines Lebens sachen machen, auf die du genauso viel Bock hast wie auf diese Facharbeit. Willst du das? Nope ich denke nicht. Aber genau darauf wirds hinaus laufen wenn du nicht lernst dich auf deinen hintern zu setzen, auch wenn du kein Bock hast, ind en sauren Apfel zu beissen und es trotzdem zu machen. Sollte eigentlich genug Motivation sein

Ich möchte ein Buch schreiben, bin aber irgendwie zu faul..wie kann ich mich motivieren?

Hallo, ich kann ziemlich gut schreiben (sagen meine Eltern und Lehrer) und ich möchte nun ein Buch schreiben. Ich denke mir oft Geschichten im Kopf aus, doch wenn ich diese auf Papier bringen will, klappt das nicht so recht. Oft modelliere ich Ewigkeiten an einer Story herum und am Ende finde ich es nicht schön. Meine Eltern sagen zwar es klingt gut, aber wenn mir etwas nicht gefällt habe ich keine Lust mehr weiter zu schreiben und die Geschichte versauert auf meinem Laptop. Habt ihr Tips, wie ich mich selbst motivieren kann?

...zur Frage

Wie kann man sich für die Facharbeit motivieren?

Hallo, ich schreibe im Englisch LK eine Facharbeit über einen Buch-/Filmvergleich. Morgen muss ich fertig sein, denn sonst streikt mein Korrekturleser. Habt ihr Tipps für meine Motivation? Die Hälfte habe ich schon, also 4 von 8 Seiten, aber je weiter ich komme, desto weniger kann ich mich motivieren. Ist es außerdem noch zu schaffen die Facharbeit über Nacht fertig zu schreiben? Habt ihr zudem Tipps, wie ich am besten mit Word zitiere? Ich blicke da nicht durch. LG Mari16

...zur Frage

Bessere Noten in der Schule bekommen wie wenn ich so dumm bin?

Hallo Leute ich bin eigentlich recht schlau. In der 4ten Klasse hatte ich kein Bock auf lernen auf jeden Test eine 4. Doch dann wo es rauskamm das ich in die Hauptschule muss habe ich mich für den Probeunterricht für die Realschule entschieden. Ich habe sogar Gymnasium 6te Klasse Übungen geschafft. Probeunterricht geschafft. 5 und 6 Klasse problemlos aber knapp geschafft. 7 Klasse jetzt stehe ich kurz vorm dem Durchfallen. Ich passe im Unterricht auf aber mehr mach ich Quatsch. Ich lenke mich leicht ab. Sitze in der zweite Reihe vorne. Ich bin eigentlich recht faul um zu lernen so ist es immer. Ah fvck morgen Bio Ex dann lernen ich bissl abundzu aufs Handy gucken. Irgendwann interessiere ich mich nur noch fürs Handy und vergesse das ich morgen eine Ex schreibe. Ich bin einfach unmotiviert in die Schule zu gehen. Ich will unbedingt später mal ein guten Beruf machen wo ich viel verdiene und ich meinen Vater einfach mal eine Freude machen kann mit meinen guten Noten weil er grad in einer Schwierigen Situation ist ( Krebszellen, Chemotherapie ). Was kann ich tuhen um gute Noten zu schreiben und im Unterricht aufzupassen? :((

...zur Frage

Ich kann mich nicht motivieren zu lernen und auch nicht lernen. ERNSTE ANTWORTEN bitte!

Lernen. Ich kann einfach nicht lernen ! Bin ich unfähig dazu? Hallo.

ich habe fast ein Großteil meines Schullebens lang NICHT gelernt.

Wenn Prüfungen anstanden, habe ich 2 Nächte davor durchgemacht, 1000 Spicker gemacht aber keine Verwendet. Durch das Spicker Schreiben habe die Inhalte behalten können.

Jetzt müsste ich seit 1 Monat lernen aber habe es immer irgendwie vor mich hergeschoben.

Ich habe seit 1 Monat mit Sport angefangen,was ich jeden Tag fleißig mache , habe einen Nebenjob aufgenommen auf 400€ Basis, 2x die Woche, nur um nicht zu lernen !

Wenn ich zu Hause bin sitze ich vorm PC an virtuellen Spielen. Ihr solltet in dem Moment auch wissen, dass ich "süchtig" nach PC Spielen bzw PC war, saß Stundenlang dran am PC und Spielen während meiner Schulzeit und auch später. Habe es bis heute nicht in Griff,habe nur die Zeit ein wenig senken können.

Mein Schreibtisch ist auch gleichermaßen mein PC Tisch. Eine Ablenkung vom Lernen war also immer vorprogrammiert.

Ein weiterer Grund warum ich nicht lernen kann ist, weil ich nicht weiß wie man lernt. Trocken Aufgaben lösen wird mir langweilig. Wenn mir langweilig wird, fällt es mir nicht schwer, ein Spiel anzumachen oder mich anderweitig zu beschäftigen.

Könnt ihr mir diesbezüglich ein Paar Tipps geben? Am besten wie ich am besten lernen kann, mit was für Methoden und wie ich mich für das Lernen motivieren kann ohne mich ablenken zu lassen und zu langweilen.

Das wäre mir eine große Hilfe, wie gesagt , hätte seit einem Monat schon lernen müssen, kann einfach nicht anfangen.

...zur Frage

Wie kann ich mich für die Facharbeit motivieren?

Hallo, bis Anfang Juni muss ich meine Facharbeit (12 Seiten) abgeben. Ich schreibe in Pädagogik und finde mein Thema (Tiergestützte Heilpädagogik) auch echt interessant, deswegen hab ich auch schon ein paar Bücher gelesen und Sachen rausgeschrieben. Ich kann mich nur einfach nicht motivieren, mit dem eigentlichen Schreiben anzufangen... Habt ihr Tipps? Grundsätzlich scheue ich ja keine Arbeit, bei anderen Schulprojekten hänge ich mich ja auch rein, jetzt ist nur die Facharbeit das Einzige, was noch übrig ist und ich habe eigentlich auch keine Lust das auf den letzten Drücker zu schreiben. Lg

...zur Frage

Warum Fantasy?

Hola Community!

Zur abwechslung frage ich euch nicht nach einem Fantasy-BUCH, sondern über Fantasy generell. Wenn ich in den Buchladen gehe, sehe ich(zu meiner Freude^^), dass eigentlich mehr als die Hälfte aller Bücher (zumindest in der Jugendbuchabteilung) Fantasy-Bücher sind. Jetzt hab ich ein paar fragen:

Wann hat dieser Fantasy-Boom begonnen und warum?

Wieso ist unsere heutige Gesellschaft so voller begeisterter Fantasy-Leser? Ich meine, ich selbst liebe Fantasy auch, aber es gibt auch gute NICHT-Fantasyromane... und die werden zumindest meiner Ansicht nach kaum mehr gewürdigt...

Meiner Meinung nach vermischt viel zu viel "Schrott" das Genre Fantasy. Es gibt einfach zu viele Bücher... sodass die wirklich guten gar nicht mehr so rauskommen. Und jetzt meine dritte Frage: Warum schreiben so viele "Autoren" (die Anführungszeichen sind absicht!) über Fantasy? Ich finde, dass senkt den Wert des Fantasy-Genres enorm....

Ich freue mich auf eure Antworten und bin schon sehr gespannt!

GLG Ayla

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?