Fachabitur! Kann man es verkürzen und in welchen Bereich kann ich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab auch erst eine Ausbildung gemacht und es dann bereut...  nicht aufs Berufskolleg gegangen zu sein. Nach der Ausbildung hab ich noch ein Jahr in dem Beruf gearbeitet und dann alles hingeworfen. Bin dann tatsächlich ins einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (BKFH). Ist machbar du musst allerdings extrem fleißig sein. Ich weiß nach ner Ausbildung hat man in Mathe viel vergessen etc. Das heißt lernen lernen lernen. Aber die Mühe zahlt sich aus ich hab meine FH mit 2,1 gemacht und Studiere jetzt. :) Google mal nach BKFH oder einjährigen Berufskollegzu.m Erwerb der FH.  Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung. Die du ja hast also los :)  starte durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Fachabi kann man mit einer abgeschlossen Ausbildung innerhalb einem Jahr anstatt zwei Jahren erwerben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?