Ertes mal abgebrochen, sehr schlechtes Gewissen?

9 Antworten

Ich als Junge/Mann kann nur sagen wir haben sehr viel Verständnis und können Geduldig warten ! und deswegen solltest du dich nicht selbst bedrängen mach es wenn du dir selber sicher bist mit ihm und sagen kannst jetzt will ich solang das nicht der Fall ist muss er das Respektieren oder es ganz vergessen.

ich wünsche dir trotzdem alles gute

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn du noch nicht soweit bist ist es dich nicht schlimm man kann auch anders Spaß haben und genießen und danach war euch beiden ja gewesen, es ist aber kein Grund sich dann selbst zu verletzen auch wenn es nur das aufkratzen ist .

Das nächste mal genießt ihr halt mit klaren Regeln sag wie weit er gehen darf und dann wird es auch ein schöner Abend, fang mal an zu genießen nach der schweren Zeit weil die scheinst du ja gehabt zu haben wenn du dich selbstverletzt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Genieße sehr gerne und probiere auch neues aus.

Ich hab mich selbstverletzt weil ich früher gemobbt wurde, mein Aussehen hat mich selber schon immer gestört.. Ich hab zwar schon über 10 Kilo abgenommen und hab jz gedacht ich bin bereit jmd fremden meinen Körper zu zeigen.. Aber das bin ich wohl noch nicht..

Ich weiß nicht mal ob ich ihm je wieder in die Augen schauen kann nachdem allem was passiert is.. 😔

0
@Sujataschuder

Für musst dich nicht schämen weil du so bist wie du bist, auch wenn man etwas mehr wiegt ist man nicht weniger Wert als andere. Bleib so wie du bist stehe zu dir weil nur so kannst du glücklich sein es ist egal was andere denken oder sagen es ist wichtig was du denkst und fühlst.

Genieße deinen Körper weil er schön ist und du auch nur den hast, du bist ein besonderer Mensch also sehe dich auch selbst so.

0

Zum einen: Warst du schon mal bei einem Psychather bezüglich der Narben? Habe mich früher auch selbst verletzt.

Zum anderen: Du hast perfekt reagiert! Nur weil er bock hat musst du nicht zwangsweise mit ihm schlafen. Ich kenne das gefühl das du hast, es ist aber blödsinn :) Ohne Kondom wäre es ohnehin ein Fehler gewesen. Du willst ja sicherlich nicht von ihm schwanger werden.

Sei lieber stolz darauf dass du es geschafft hast das Ganze abzubrechen.

Ne war ich nicht.. Es ist auch schon n paar Jahre her wo ich mich das letze mal selbstverletzt hab.. 😅

Und ja das mit dem Verhüten stimmt a.. Des hätt ich eh nicht zu gelassen.. 😅

Des Risiko das was passiert ist einfach zu groß

0

Ohne Verhütung schonmal gar nicht. Ich meine, beim ersten Mal direkt schwanger werden ist jetzt nicht gerade gut. Heißt, das hätte so oder so abgebrochen werden müssen.

Du hast das richtig gemacht. Und er hatte Verständnis. Alles gut ☺️ Du hast nur ein erstes Mal. Mach es nur, wenn du dich wohl dabei fühlst.

Der wird das Problem schon später selbst in Handarbeit gelöst haben 😉

Finde ich toll, dass du dazu gestanden hast, nicht weiter zu gehen.

aber jetzt mach dir keine Gedanken darüber, er hat es gut aufgenommen

Was möchtest Du wissen?