Erstes Date Ideen (bitte helfen!)?

5 Antworten

OK es handelt sich um dein erstes Date oder eben um dein erstes Treffen, oder auch um dein Rendezvous und deine Idee mit dem Stadtbummel verbunden mit einer möglichen Einkehr auf ein Eis oder auf eine Cola oder was auch immer die ist schon absolut in Ordnung. Natürlich kommt es bei einem Stadtbummel auch darauf an, was die Stadt so alles zu bieten hat und vielleicht wäre auch ein Zoo oder ein Botanischer Garten ganz geschickt. Ebenso käme ein Park in Betracht vielleicht auch mit einem kleinen See wo Boote ausgeliehen werden könnten.

Ich hab zwar gelesen, dass du nicht gerne ins Kino gehen würdest, aber warum nicht? Du gehst mit ihr ins Kino, isst was mit ihr und dann geht ihr noch spazieren. Und ein Stadtbummel wäre auch keine schlechte Idee, weil ihr da eigentlich viele Möglichkeiten habt, euch kennen zu lernen, oder Spaß zu haben (wie gut du sie kennst weiß ich natürlich nicht).

Aber du kannst das Kino auch durch das Schwimmbad, oder so ersetzen. Das Gute daran ist halt, dass ihr dann erstmal Spaß habt, und dann geht ihr noch in nen Park, und unterhaltet euch.

Das beste am Spazieren gehen im Park ist, wenn dann der Sonnenuntergang kommt. Und so kann ein Date ganz gut glücken. 

Ich hab ein paar süße Ideen über die ich(14) mich auch total freuen würde!

-Im Freibad einen versteckten Platz aussuchen und zu zweit den Tag genießen
-auf einen Hof schleichen und Heuschlacht machen 🙈😝
-Picknick
-im Tierheim einen Hund für einen Tag aussuchen und gemeinsam Spazieren gehen
-nachts in eine Decke eingekuschelt Sterne gucken
-Zelten ❤️

Wie wärst mit einem romantischen Spaziergang am See mit einem kurzen stoppen bei der Eisdiele?
Viel Glück:)

Einfach ein Eis holen und auf eine Bank setzen, um Leute zu beobachten. Da kommt man leicht ins Gespräch :)

Was möchtest Du wissen?