Ermittlungsverfahren - was kommt auf mich zu?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da bist du wohl nochmal mit einem "blauen Auge" davon gekommen. Das Strafverfahren ist eingestellt, jetzt kommt ein OWi-Verfahren.

Zwar kann auch eine OWi böse weh tun, aber damit hat sichs dann auch und gut ists.

Hebe dir diesen Bescheid SEHR ghut auf. Mir ist es schon vorgekommen, dass ich plötzlich zu einem Gerichtstermin geladen worden bin. Ich bin dann auch hingegangen, weil ich einen Freispruch erreichen wollte. Aber als sich eine Geldbusse angedeutet hat, konnte ich den Einstellungsbescheid aus der Tasche ziehen und wir sind alle nach Hause gegangen. StA war stocksauer, aber warum schreiben sie auch eine Einstellungsverfügung!

Ok, gut danke!

0
@RoseLila

Danke für den Stern! Wünsche dir, dass es nicht allzu schlimm wird!

0

Es gibt keine Gerichtsverhandlung. Du bekommst aber ein Strafmandat. Darfst zahlen. Wieviuel steht im nächsten Brief vom Amt.

Also nur noch ne Geldstrafe, das wars oder?Und Punkte in Flennsburg?

Also bei meiner Aussage bei der Polizei hat der Polizist gemeint mich erwarten Punkte, kann sich doch aber auch ändern oder?

0
@RoseLila

Ab einem bestimmten betrag gibt es Punkte. Ich glaube ab 40 Euro.Kommt aber auf die Strafe ansich an.Und auf das Amt... Warte es einfach ab.

0

Naja, Ordnungswidrigkeit, d.h. die strafrechtliche Verfolgung ist eingestellt und du wirst wahrscheinlich früher oder später einen Bußgeldbescheid bekommen.

Heißt so in etwa dass ihr vergehen als ordnungswidrigkeit abgestuft wurde und sie nun von der zuständigen behörde zu hören bekommen!

die ermitteln nicht mehr gegen dich.

nun wird geprüft, ob eine ordnungswidrigkeit vorliegt

Geh mal zum Anwalt der kann dir "Paragrafisch" (^^) übersetzten

Was möchtest Du wissen?