Ergo nach Fingerbruch?

5 Antworten

Meinst du nicht vielleicht eher Physiotherapie? Aber wie auch immer... Du solltest schon schauen, dass du den Finger irgendwie wieder beweglich bekommst. Sicherlich kannst du doch Termine ausmachen, die dir irgendwie passen. Und wenn das nicht geht, suchst du dir eben eine Praxis, die bessere Termine anbietet. Auch könntest du für dich daheim irgendwelche Bewegungsübungen machen. Musst dann halt aber nur dranbleiben, wenn du deine Beweglichkeit nicht einbüßen willst.

Wenn du jetzt anfängst, die Behandlung des Bruchs aufzuschieben, dann verheilt dein Finger nicht richtig.

Die Privaten Gründe solltest du aufschieben, aber nicht denn Termin wegen einer Behandlung beim Arzt im Krankenhaus.

Es gibt keine gute Rechtfertigung um sich davor zu drücken.

Dann lass dir wenigstens Übungen geben, und zieh diese dann durch. Das kannst durchaus selber trainieren, aber eben mit Anleitung, was geht, was darfst, sollst, musst, und was geht nicht.

Nervosität, innere Unruhe?

Hallo Ihr! Ich bin in letzter Zeit Tag Täglich ziemlich Unruhig da in meinem Leben gerade viel aufregendes passiert wie sehr wichtige Prüfungen, Umzug, Neue Stadt, neues Zuhause usw.. bin teilweise mit allem derzeit echt überfordert und kurz vor den Tränen. (Nein ich möchte nicht zu einem Psychologen denn nach dieser aufregenden Zeit, vorallem nach der Prüfung gehts mir 100% wieder besser)

Ich wollte fragen ob ihr mir homöopathische Mittel (freiverkäufliche) empfehlen könnt die bei euch sehr gut wirken? Ich habe zum Beispiel von Bachblüten und Baldrian gehört. Nett wäre auch wenn ihr mir dazu schreibt wie oft man die nehmen darf

...zur Frage

Kann mein Finger gebrochen sein ohne das er schmerzt?

Hey zusammen ich habe mir am Mittwoch den rechten Ringfinger in der tür eingequetscht und jetzt ist er dunkelblau und geschwollen, tut aber nicht viel weh. Alle meinen der ist gebrochen. Was sagt ihr dazu? Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Warum soll ich noch weiterleben?

Warum sollte ich weiterleben? Seit knapp 1,5 Jahren habe ich nichtd mehr gespürt außer schmerz, trauer, leere, einsamkeit und selbsthass. Ich kann nicht mehr. Ich will nicht mehr.

...zur Frage

Ulnarisrinnen-Syndrom, oder was?

Seit 2 Wochen habe ich schon ein Taubheits Gefühl in der rechten Hand an kleinen Finger und Ringfinger und der Handfläche.. Es ist sehr taub und unangenehm und ich kann ihn zwar bewegen aber es fühlt sich sehr komisch an..

...zur Frage

Hab ich mir meinen Ringfinger gebrochen?

Hallo, ich bin ca vor einer Stunde gestürzt und auf meinen Ringfinger gefallen. Es hat geknackst. Seitdem tut mir der Finger so weh. Ich kann ihn zwar noch bewegen und bis jetzt ist er noch nicht angeschwollen. Ich wollte nur sicher gehen ob ich zum Arzt gehen sollte 😁
Es tut schon bei leichtem Bewegen weh.

...zur Frage

finger wie taub nach quetschung

Ich habe mir vor 3 wochen meinen linken ringfinger zwischen zwei steinen eingeklemmt. Er war blau und dick aber nicht gebrochen. Ich kann ihn bewegen aber er schmerzt trotzdem noch an der stelle. Seit dem Tag an dem ich mir mein Finger eingeklemmt hab, ist mein finger auf der rechten seite taub. Aber die Schwellung ist doch gar nicht mehr da. Ich hab auch festgestellt, dass wenn ich ein kühlakku auf meinen finger lege, dass das brennt und echt unangenehm ist. Weiß irgendwer was da sein könnte ? Danke schonmal ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?