Erfahrungsberichte mit der Hausverwaltung R & W Immobilienanlagen GmbH und Deutsche Wohnen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann von der Deutschen Wohnen nur Positives berichten. Sie schauen am Anfang genau hin, an wen sie vermieten, um "Mietnomadentum" etc. zu begrenzen. Wenn man eine Wohnung einmal hat, dann kann man jahrelang streßfrei leben.

Hausmeisterdienste etc. werden von der Deutschen Wohnen meist nicht selbst erbracht, sondern an andere Unterrnehmen ausgelagert. Das funktioniert im allgemeinen ganz gut, man darf aber auch keine Servicewunder erwarten. Umgekehrt ist die Deutsche Wohnen aber auch kein Vermieter, der einem jährlich Mieterhöhungen reindrückt. Wenn man also einfach nur leben möchte, keine Luxusansprüche stellt und lieber auf wenig Mieterhöhungen setzt, dann ist man meines Erachtens bei der Deutschen Wohnen ganz gut aufgehoben.

Was möchtest Du wissen?